Suratthani nach Pattaya @ Zug 24.11.2017

Von Suratthani nach Pattaya mit dem Zug+Charter Kombi-Ticket

10:40
Suratthani
19:45
Hua Lamphong, Bangkok
9h 5m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
13h 15m
16:40
Suratthani
05:10
Hua Lamphong, Bangkok
12h 30m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
16h 40m
16:40
Suratthani
05:10
Hua Lamphong, Bangkok
12h 30m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
16h 40m
17:35
Suratthani
05:35
Hua Lamphong, Bangkok
12h
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
16h 10m
17:35
Suratthani
05:35
Hua Lamphong, Bangkok
12h
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
16h 10m
18:37
Suratthani
06:30
Hua Lamphong, Bangkok
11h 53m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
16h 3m
18:37
Suratthani
06:30
Hua Lamphong, Bangkok
11h 53m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
16h 3m
20:41
Suratthani
05:55
Hua Lamphong, Bangkok
9h 14m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
13h 24m
21:05
Suratthani
08:35
Hua Lamphong, Bangkok
11h 30m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
15h 40m
21:05
Suratthani
08:35
Hua Lamphong, Bangkok
11h 30m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
15h 40m
23:55
Suratthani
10:30
Hua Lamphong, Bangkok
10h 35m
Erstattungsbetrag
Station wechseln Taxi (kostet extra) - 4 Minuten, 1.9 km
Jeder-
Bangkok any hotel
Zeit
Pattaya
1h 40m
Erstattungsbetrag
Gesamtdauer
14h 45m

Aktivitäten @ Pattaya


Kaan Show - Cloud or Ocean Zone Weekend
฿ 3,000
1h 30m
Kaan Show
Kaan Show - Cloud or Ocean Zone Weekend
Thailand’s Original Jungle Canopy Adventure!
฿ 3,799
5h 30m
Flight of the Gibbon
Thailand’s Original Jungle Canopy Adventure! 09:30
Package 3
฿ 1,200
24h
Pattaya Shooting Park
Package 3
74 Foot Catamaran Yacht Charter
฿ 3,200
8h
Glassflower
74 Foot Catamaran Yacht Charter 09:00
Package 2
฿ 900
6h 5m
Pattaya Shooting Park
Package 2
Interactive Art Museum
฿ 400
2h
Art in Paradise Pattaya
Interactive Art Museum

Kommentare von Reisenden von einer Gesamtzahl an 12,440 Fahrgästen reisten auf dieser Route.

Die Anbieter, mit denen wir bei 12Go zusammenarbeiten, bieten drei verschiedene Arten von Service:

Billig, Schnell, Gut – aber meistens kann man nur zwei davon haben!
Billig & Schnell aber leider nicht gut (z.B. Busse zu/ von der Khao San Road, regionale öffentliche Busse oder Wägend er 3.Klasse im Zug)
Billig & Gut, dafür aber nicht schnell. (z.B. VIP Züge in Thailand)
Schnell & Gut aber nicht gerade billig (z.B. ein privater Limousinenservice, VIP24 Busses im Gegensatz zu den Expressbussen)

Man muss also eine Wahl treffen! Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass obwohl wir alle unsere Angebote regelmäßig überprüfen, wir doch hauptsächlich ein Marktplatz für verschiedene Reiseagenturen sind. Dies bedeutet, dass unser Fokus auf dem Verkauf von Tickets, sowie auf der Verfügbarkeit von Transportmitteln liegt. Ob sich in jedem Bus der Sitz ganz zurückklappen lässt, können wir leider nicht beeinflussen.

★★★★☆ 02.11.2017 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways)
★★★★☆ 09.09.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Everything ok...
★★★★☆ 23.08.2017 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Travelled first class. Expert the restroom everything was perfect!
★★★☆☆ 20.08.2017 (train #40 Class II AC, Thai Railways) :
Trip was ok till the train went out of ist tracks before we got to our destination, Had to take a taxi on our costs. Also there were lots of insects everywere. This was lead from the very poor hygene in the toilets and the dirty train. Normally i dont have a problem with insects, but in this case they must have good feeding possibilities.
★★★★☆ 30.07.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★☆ 23.07.2017 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Lief alles super
★★★★☆ 10.07.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★★ 27.04.2017 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
super!! Wir waren mit Baby unterwegs und haben ein eigenes Abteil gebucht. Die Nachtfahrt war fantastisch! Kuschelig, sauber und pünktlich dazu. Mit Wasserhahn und frischer Bettwäsche im Abteil.
★★★★☆ 23.04.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★★ 22.04.2017 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★★ 22.04.2017 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Bester Service!!.... Die Fahrt mit dem Nachtzug ist ein einmaliges Erlebnis! Selbst in der 2. Klasse ist der Komfort sehr gut. Meine Empfehlung: die unteren Betten wählen, die sind geräumiger und vor allem gut abgedunkelt. Danke, immer wieder gerne mit 12go.asia!
★★★★★ 16.04.2017 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Von Anfang bis Ende eine super Alternative zum Flugzeug. Einzig der größere Zeitaufwand könnte für uns beim nächsten Mal ein Argument gegen die Reise mit dem Nachtzug sein. Wir, d.h. zwei Erwachsene und ein Jugendlicher im Alter von 17 Jahren, sind von Bangkok nach Koh Phangan und zurück von Koh Samui nach Bangkok gereist. Der Zeitaufwand betrug ca. 19 Stunden um von der Unterkunft in Bangkok zu der Unterkunft auf Koh Phangan zu kommen, d.h. inklusive Taxifahrten. Auf dem Rückweg ebenso, d.h. man muss das Hotel schon am Vormittag verlassen, um am Abend den Zug in Surathani zu erreichen. Somit ist mehr oder minder ein Urlaubstag am Strand futsch. Dafür aber hat man das Erlebnis der Reise, welches für uns ein wirklich positives war. Aber der Reihe nach. Die online Buchung bei 12go.Asia klappte reibungslos. Informationen zu der Ticket-Abholung und der Lage der Einstiegsstationen usw. wurden sehr detailliert geschildert, so dass es keinerlei Probleme diesbezüglich gab. Die Züge, Busse und Fähren waren alle pünktlich. Auf der Hinreise nutzen wir den 2nd-Class-Sleeper, auf der Rückreise den 1st-Class-Sleeper. Unserer Meinung nach reicht die 2nd-Class absolut aus. Der Wagen und die Betten waren sauber und der Service einwandfrei. Gegessen haben wir im Zug nichts, da wir vorher bereits gegessen und uns ein wenig Verpflegung mitgebracht hatten. Hat man dazu keine Gelegenheit kann man im Speisewagen oder auch am Platz Essen bestellen und das sah bei unseren Nachbarn durchaus lecker aus. Zudem kommen an manchen Stationen fliegende Händler durch die Wagen bei denen man ebenfalls leckere Speisen kaufen kann. Zunächst machten wir uns Gedanken wohin mit den großen Reisetaschen, aber es ist wohl üblich, dass diese, sofern sie nicht unter die Sitze passen, auf dem Gang vor den Betten stehen bleiben können. Nach ca. einer guten Stunde Fahrt werden die Sitze von dem Servicepersonal dann in Betten verwandelt. Gut zu wissen ist, dass die oberen Betten etwas kleiner/schmaler sind als die unteren Betten und man oben auch nicht aus dem Fenster schauen kann (denn selbst in der Nacht gibt es das ein oder andere zu sehen, wie ich festgestellt habe) . In der Nacht sind die Betten mit einem Vorhang vom Gang getrennt und man ist vor fremden Blicken geschützt. Die Toiletten sind ein wenig gewöhnungsbedürftig. Aber nun, damit rechnet man ja schließlich auch. Im Unterschied zur 2-nd-Class reist man in der 1st-Class in Zweierabteilen. Dort hat man natürlich mehr Privatsphäre und ein eigenes kleines Waschbecken. Auch hier ist das obere Bett etwas kleiner als das untere Bett. Ein bequemeres Reiseerlebnis war es aber nicht unbedingt. Von daher würden wir das nächste Mal wieder in der 2nd-Class reisen. Nach Ankunft in Surathani hatten wir ca. 1,5 Stunden Aufenthalt bevor es mit dem klimatisierten Reisebus weiter zum Fähranleger ging, Fahrtzeit ca. 1,5 Stunden. Gegenüber vom Bahnhof in Surathani sind kleine Geschäfte die auf die frühe Ankunft der Gäste eingerichtet sind und eine Auswahl an Speisen anbieten. Dort warten auch schon Taxi-Anbieter die den Transfer auf Koh Pha anbieten. Hier ist Vorsicht geboten, denn die Preise sind unseres Erachtens überteuert. Mit dem Reisebus am Fähranleger angekommen ging es direkt weiter auf das Katamaran-Speedboat von Lomprayah. Welcher Passagier wo mit welchem Koffer aussteigt wird durch kleine Aufkleber am T-Shirt und dem Koffer gekennzeichnet, welche nach Ankunft des Zuges in Surathani verteilt werden. Daher ist der Ein-und Ausstieg und die Verladung der Koffer recht gut organisiert. Alles in allem haben wir eine 1 a Erfahrung gemacht und würden 12goAsia definitv empfehlen!
★★★★☆ 13.04.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★★ 10.04.2017 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Hat alles sehr gut geklappt. Vielen Dank.
★★★★★ 16.03.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Everything very good due to 12go service. THX
★★★★★ 06.03.2017 (train #168 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Sehr gute Bahnfahrt im Zug 168, Schlafwagen. Die Tickets hatten wir bereits über 12go.asia bestellt. Die zwei Fahrräder buchten wir am Bahnhof ohne Probleme(90 Baht/Rad). Der Zug war pünktlich, das Abteil sauber, die Betten topp!! Für Nachts eine Jacke mitnehmen. Essen und Trinken wird im Wagen verkauft.Immer wieder.
★★★★☆ 01.03.2017 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways)
★★☆☆☆ 25.02.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Alles sau knapp, bus hät nicht in der nähe vom Bahnhof, kein schild am büro mitarbeiter sehr unmotiviert...
★★★★★ 24.02.2017 (train #44 Class II AC, Thai Railways) :
The staffis very friendly, the beds are clean, freshly made and comfortable.
★★★★★ 23.02.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★☆☆ 19.02.2017 (train #44 Class II AC, Thai Railways)
★★★★☆ 16.02.2017 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Mit dem Ticket hat alles super geklappt. Das Bett war sehr sauber und man kann das Handy aufladen. Das Klo stinkte jedoch, war mässig sauber. Alles in allem aber eine gute Fahrt.
★★★★★ 12.02.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★☆ 11.02.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Alles nice!✌
★★★★★ 07.02.2017 (train #40 Class II AC, Thai Railways) :
Uhrwerkplanung und Durchführung perfekt
★★★☆☆ 06.02.2017 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Reibungslose Abwicklung durch 12go, Ticketkauf hat super funktioniert. Zug fuhr nur leicht verspätet los, ich fühlte mich jedoch bestens informiert durch das Personal. Einen kleinen Abzug gibt es dafür, dass der Wagen (1. Klasse) dann doch arg quietschte und hier und da kleine Mängel aufwies (Leselicht kaputt bzw. Abteillicht nicht dimmbar, Waschbecken dröhnte, weil der Ausgussdeckel fehlte), aber das ist eigentlich verschmerzbar. Viel unangenehmer fand ich, dass zwar gerne auf das (aufpreispflichtige) gastronomische Angebot im Zug verwiesen wird – dieses aber dann lediglich ein Frühstück umfasst! Da liest man viel über den Service am Platz oder im Speisewagen – und erfährt dann im Zug, dass es nach der Abfahrt um 21 Uhr (und das ist jetzt wirklich noch nicht mitten in der Nacht!) keinerlei Möglichkeit gibt, IRGENDETWAS zu essen oder zu trinken zu kaufen. Das sollte man vorher wissen bzw. explizit erfragen und im Zweifelsfall zeitlich einkalkulieren, dass man vor der Abfahrt noch etwas essen gehen muss! So war es eine mehr oder weniger hungrige Nacht, die immerhin fast pünktlich endete.
★★★★★ 30.01.2017 (train #40 Class II AC, Thai Railways)
★★★★☆ 08.01.2017 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★☆ 04.01.2017 (train #40 Class II AC, Thai Railways) :
Great service, everything worked as promised, our train seats were all together. The train though arrived with 2 hours delay in Bangkok making a long trip even longer. As previous travellers noticed, the temperature in the train is too low and after a couple of hours we felt indeed cold despite jackets and pullovers.
★★★★☆ 03.01.2017 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways)
★★★★☆ 03.01.2017 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
The A/C was too cold and they didn't reduce the light in the night. This was annoying especially for the upper berth. The train was at all 2.5 hours too late. But in general I can recommend travelling with the night train very much.
★★★★★ 19.12.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Es war alles entsprechend den Erwatungen und hat reibungslos funktioniert
★★★★★ 31.10.2016 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
excellent organized; - bus started right in time from Krabi Bus Terminal - Suratthani Bus Terminal arrived right in time - no problems to reach Train station; transportation for this gap was organized too (good by Phantip) - the train ticket was exactly deposited/available as by advanced information given (Suratthani "Parcel") - the lower bed is always the best choice that is what I require; well done
★★★★☆ 24.08.2016 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Alles prima, auch das Abholen der Tickets. Nur im Zug war es wahnsinnig kalt!
★★★★☆ 21.08.2016 (train #168 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Alles super nur relativ holprig und etwas laut
★★★★★ 19.08.2016 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Die Abwicklung klappte sehr gut. Zugtickets waren am Bahnhof in Surathani für uns hinterlegt. Die oberen Betten sind nicht so besonders. Sie lassen sich nicht abdunkeln und sind sehr kalt, weil die Klimaanlage genau dort hinzieht. Unteren Betten sind ok. Allerdings holpert und rumpelt der Zug in einer Tour und schlafen ist dabei schwierig. Das Essen im Zug war nicht heiß, aber geschmacklich gut. Frühstück hatten wir keines.
★★★★★ 16.08.2016 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Buchung und Abholung der Tickets verlief reibungslos, die 1. Klasse ist empfehlenswert, sauber und gewährt eine ruhige Fahrt über die holprige Strecke gen Süden! Gerne wieder !!
★★★★☆ 05.08.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Wir hatten einen 1.ste Klasse Schlafwagen. Die Laken und Kissen waren sauber, Boden und Toiletten waren Zugstandard (also besser nicht barfuß ;-)). Man bekommt Essen und Getränke sowie Snacks zu moderaten (für Thailand etwas teuer) Preisen aufs Abteil gebracht. Trotzdem empfehle ich, Essen und Getränke selbst mitzubringen. Wer einen Aufenthalt am Suratthani Bahnhof hat, kann für 40 Baht sein Gepäck sicher im Bahnhofsgebäude in Verwahrung geben und in der Umgebung des Bahnhofs lecker und günstig Essen gehen und alles notwendige für die Fahrt einkaufen. Kleine Supermärkte sind hier ebenfalls zu genüge vorhanden! Mit allzuviel Schlaf sollte man im Zug nicht rechnen, da es die ganze Nacht rumpelt, quietscht und scheppert. Wer leicht friert (es gibt nur große Hanttücher/Badetücher als Zudecke) bringt sich lieber noch etwas zum zudecken und etwas für den Kopf mit. Die Klimanalge funktioniert gut, ist aber nicht verstellbar. Im großen und ganzen ein prima Erlebnis, das ich auf jeden Fall weiter empfehlen kann! Aus dem Fenster schauen nicht vergessen, solange es noch bzw. wenn es wieder hell ist! Anmerkung zu einem weiter unten stehenden Kommentar: Vor dem Ticketkauf kann man angeben, dass man diese am Suratthani Bahnhof am Abfahtstag abholen möchte. Das macht dann nochmal 200 Baht vor Ort, ist aber sehr einfach und frustfrei! Die Abholstelle ist direkt am Bahnhof, wenn man durch den Haupteingang durch, und auf die Gleise zugeht, links. Ist leicht zu übersehen, aber sie ist da!! Wenn man bei den Toiletten ankommt ist man zu weit gegangen.
★★★★★ 03.08.2016 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Reibungslose Buchung, gute Kommunikation, unser Fall war etwas kompliziert, hat aber alles super geklappt! Empfehlenswert!
★★☆☆☆ 21.07.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Well organized..... But really dirty family compartment. We shared it with some bugs
★★★☆☆ 13.07.2016 (train #40 Class II AC, Thai Railways) :
Der Service von 12go war wie immer Spitze. Der Zug war durchwachsen. Positiv: pünktliche Abfahrt und fast pünktliche Ankunft, bequeme Sitze, die man weit zurücklehnen kann, kostenloses und gutes Essen während der Fahrt. Negativ: die Eiseskälte an Bord. Das war wirklich ein Witz und ist mit zwei Punkten Abzug noch nett bewertet. Die Reisenden saßen mit dicken Jacken im Abteil, einer hatte sogar die Kapuze auf, weil ihm die Polarluft auf den Kopf geblasen wurde. Da das uninteressierte Personal weder die Temperatur im Abteil regeln konnte, noch erlaubte, dass sich Passagiere auf den Übergängen oder an den Türen aufhalten (wo es warm war), konnte man sich nur auf den Toiletten aufwärmen. @12go: You don't need to apologize for that. It's not your fault, when staff thinks they transport polar bears. Thank you for your good service!
★★★☆☆ 14.06.2016 (train #168 Class II Sleeper Fan, Thai Railways) :
booked through internet and when picking up the tickets they looked at me like a car just not that fast. finally I got the ticket. beds r clean and nice. sits were filthy and dirty black was my white cloth after cleaning. rails are bumby.
★★☆☆☆ 10.06.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways)
★★★★★ 30.04.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Ankunft sogar eine Stunde zu früh. Alles wieder super!
12Go Antwort:

Thank you for booking ticket with us.

We hope you will be back to use our service again in the near future.

Thank you, please enjoy your stay in Thailand.

★★★★☆ 12.04.2016 (train #40 Class II AC, Thai Railways) :
Hat sehr gut geklappt. Tickets waren vor Ort wie abgemacht.
★★★★★ 12.04.2016 (train #168 Class II Sleeper Fan, Thai Railways) :
12GO had booked the beds at ba good place in the middle of the car, which is also the most quiet and conveniert area in the car (no door slamming and no smoke and not on the wheels). Thank you for that dear 12GO-Team !
★★★★☆ 09.04.2016 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Really good traintrip. Nice service. The aircon was a little cold but had wprse on my bangkok-chiang mai trip.
★★★☆☆ 04.04.2016 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Fahrt war okay. Wir haben sicherlich nicht den neuesten Wagon erwischt, aber das Abteil war sauber. Klimaanlage zu kalt eingestellt. Das Personal nicht besonders freundlich. Die Buchung und Abholung der Zugtickets lief reibungslos und genau wie verabredet. Super!
★★☆☆☆ 27.03.2016 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Hat Spaß gemacht! Unser Zug fuhr pünktlich los (in Thailand eher unüblich) kam aber eine akzeptable Stunde zu spät an.. Untere Betten sind deutlich breiter und bequemer!! Aber einfach eine super Art zu reisen ;-)
★★★★☆ 23.03.2016 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Sehr angenehme Art zu reisen. Überraschend gut.
★★★★★ 11.03.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Very clean, very kind staff, very good experience!
★★★★☆ 02.03.2016 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Nice trip! VIP Sleeper is ok as long as you consider the age of the trains. Recommendable!
★★☆☆☆ 01.03.2016 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Kalt, aber zu empfehlen
★★★★☆ 29.02.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
...immer wieder ein erlebnis;))man kann ganz gut schlafen...besserer kompfort als im bus
★★★★☆ 24.02.2016 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Betten waren bequemer als gedacht, die Wagen könnten etwas dunkler sein- ansonsten angenehme Fahrt!
★★★★★ 20.02.2016 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Very nice trip! first class in the train, had a very good sleep and everything was clean and smelled nice. Even to pick up the tickets was very easy!
★★★★☆ 16.02.2016 (train #168 Class II Sleeper Fan, Thai Railways) :
Ziemlich gute Reise; Zug mit einem Ventilator nicht so bequem wie mit einer Klimaanlage; kleine Verspätung.
★★★★☆ 08.02.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways) :
Zufahrt war gut, aber wegen vielen Zwischenstopps kann man nicht so tief schlafen...in dieser Zugfahrt hatten wir zum Glück keine Kakerlaken in unserem Abteil ;) das Personal war sehr freundlich und das Abendessen war auch sehr gut (wenn auch recht teuer).
★★★★☆ 29.01.2016 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways)
★★★★☆ 17.01.2016 (train #84 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Journey was OK incl. comfort & cleanliness incl. lavatories - but AC as mentionned in earlier comments!!!! > still set on too cold during entire night - train lights too bright all night - curtains upper row do not close pax compartment entirely - train safety OK - security staff present - all in all Ok incl. BF in buffet car
★★★★☆ 15.01.2016 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways)
★★★★★ 14.01.2016 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways)
★★★★★ 30.11.2015 (train #84 VIP Sleeper, Thai Railways) :
It was great!! Ferry was leaving on time. In Donsak we had a short shocking moment, my friend's bag was not on the pier. We thought it might been stolen. But the staff just forgot it on the ferry, so every was okay. The whole journey everybody was really nice to us, especially at the train station, so thank you very much:-) We travelled first class and it was great, we slept like babys. We never saw such a clean bathroom in a train before, really impressing!!
★★★★☆ 18.11.2015 (train #86 VIP Sleeper, Thai Railways)
★★★★☆ 17.11.2015 (train #86 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
Platz zum schlafen ist ausreichend, Bett ist nicht unbequem, es wird regelmäßig essen angeboten und zum Platz gebracht, negativ: obere Betten direkt an der Klimaanlage und den Deckenleuchten, daher sehr kalt und hell, Zugfahrt ist sehr laut und holprig, schlafen daher sehr schwierig
★★★☆☆ 23.08.2015 (train #172 Class II Sleeper AC, Thai Railways) :
The Train was two hours Late- beside from that, we enjoyed our journey.
Noch mehr Bewertungen finden Sie auf der englischen Seite.