50
Verfügbarkeit wird überprüft
Lade Reisedaten

Von Nong Khai nach Chiang Mai mit dem Bus

19:00
Nong Khai
07:25
Chiang Mai Arcade
12h 25m
 sofortige Bestätigung

Wie kommt man von Nong Khai nach Chiang Mai

Die Reise von Nong Khai nach Chiang Mai ist relativ üblich, da über diese Strecke Vientiane in Laos mit einer der wichtigsten Städte im Norden Thailands verbunden ist. Nong Khai liegt auf der thailändischen Seite der Grenze, direkt neben der “Thailand-Laos Friendship Bridge 1“, nur 25 km von Vientiane, der Hauptstadt von Laos, entfernt.

Die Distanz zwischen Nong Khai und Chiang Mai beträgt 630 km auf der Straße und man kann sie mit dem Bus, Flugzeug, oder einer Kombination aus Bus und Zug bestreiten.

Flüge von Nong Khai nach Chiang Mai

Momentan gibt es keine direkten Flüge zwischen Nong Khai und Chiang Mai und man muss auf den nächsten Flughafen an Nong Khai, welcher in Udon Thani liegt, ausweichen.

Ein Taxi von Nong Khai zum Flughafen Udon Thani braucht ungefähr fünfzig Minuten und kostet THB600 (USD13/11€).

Es gibt auch günstigere weiße Minivans, die Passagiere an der Busstation von Nong Khai, etwa 5 km von der Grenze entfernt, aufsammeln. Diese Vans fahren los zu beiden Busbahnhöfen Udon Thanis, sobald sie voll sind. Man bezahlt THB50 (USD1,50) und braucht um die 45 Minuten. An der Busstation in Udon Thani angekommen, nimmt man einen Minibus zum Flughafen (THB80/USD2,40 pro Person für 15-20 Minuten Fahrt).

Außerdem ist es auch möglich, mit dem Zug zwischen Nong Khai und Udon Thani zu reisen. Dies macht insbesondere Sinn, wenn man bereits mit dem Zug von Laos nach Nong Khai gefahren ist, oder wenn man eine Unterkunft gebucht hat, die näher am Bahnhof als am Busterminal in Nong Khai ist. Fünfmal täglich (zwischen 7.00Uhr morgens und 19.10Uhr) fahren die Züge vom Banhof Nong Khai ab. Die Reisezeit beträgt weniger als eine Stunde, und die Fahrkarten sind mit THB11 bis THB48 spottbillig. Von Udons Bahnhof muss man dann ein Taxi oder einen Minivan zum Flughafen nehmen.

Wenn man von Vientiane startet, gibt es direkte internationale Busse, die einen für nur THB80/ USD2,30/ 20,000 Kip direkt nach Udon Thani bringen. Dieser Bus fährt achtmal täglich vom “Morning Market” (Talad Sot) in Vientiane ab. Der erste Bus fährt um 7.30Uhr und der letzte um 18.00Uhr, er braucht etwa 2 Stunden nach Udon Thani und die Fahrkarten kann man direkt an der Busstation kaufen.

Flüge zwischen Udon Thani und Chiang Mai werden von Nok Air angeboten. Es gibt zwei tägliche Flüge, um 13.40Uhr und um 18.00Uhr. Beide brauchen ungefähr eine Stunde bis nach Chiang Mai. Ticketpreise variieren, je nachdem, wann man seinen Flug bucht, aber man kann mit rund THB1800 (USD50/44€) rechnen, auch wenn man gleich für den nächsten Tag bucht. Wenn man sogar noch günstigere Tickets findet, sollte man keinesfalls zögern, und auf jeden Fall fliegen: man spart nicht sonderlich viel mit der Bus+ Zug Kombination, aber braucht deutlich länger. Ein weiterer Grund zu fliegen ist, dass der Flughafen in Chiang Mai sehr praktisch nur 3 km vom Zentrum entfernt gelegen ist, und man in Nullkommanix in der “Old Town“ oder anderswo im Zentrum ist. Hierzu nimmt man einfach das Airport Shuttle für THB80 (USD 2,40) pro Person.

Von Nong Khai nach Chiang Mai mit dem Bus

Auch wenn das Fliegen einfach und zeitsparend ist, wir lieben es, mit dem Bus durch Thailand zu reisen. Es gibt einen direkten Nachtbus, der Nong Khai und Chiang Mai verbindet, was die Busfahrt zwischen den beiden zu einer richtig bequemen Option macht. Die Busfahrt dauert etwa 12 Stunden.

Der Nachteil daran ist, dass es nur ein Unternehmen gibt, dass die Route bedient, Sueksa – was bedeutet, dass man nicht viele Optionen hat. Ihr Bus fährt täglich um 19.00Uhr vom Busbahnhof Nong Khai und kommt gegen 7.00Uhr morgens am Busterminal 2 in Chiang Mai (Arcade) an. Tickets kosten zwischen THB820 (USD24/21€) und THB900 (USD26/23€). Es ist ein VIP-Bus, was bedeutet, dass man etwas zu Trinken und zu Essen bekommt, entweder eine Lunch Box mit Reis und Curry oder eine Schüssel Reis oder Nudeln bei einem Food Court unterwegs. Es gibt eine Toilette an Bord und mindestens zwei Pinkelpausen auf dem Weg. Die Fahrkarten kann man direkt am Busbahnhof oder online kaufen.

Nach der Ankunft am Chiang Mai Busterminal 2 braucht man nur etwa 2o Minuten bis in die Altstadt. Das Stadtzentrum ist 3,5 km entfernt und für die Tuk-tuk-Fahrt dorthin zahlt man ungefähr THB100 (USD3) bis THB150 (USD4,40), je nachdem, wie gut man verhandelt.

Von Nong Khai nach Chiang Mai via Udon Thani oder Khon Kaen

Falls man den direkten Bus von Nong Khai nach Chiang Mai verpasst hat, gibt es eine Auswahl an verschiedenen Fahrten mit Umsteigen.

Die offensichtlichste Verbindung, ist über Udon Thani. Es gibt mehrere Minivans und Reisebusse, die quasi zu jeder Uhrzeit von Nong Khai nach Udon Thani fahren (1 Stunde Fahrzeit, THB80). In Udon Thani kann man dann einen direkten Bus nach Chiang Mai nehmen. Die Busse von Sueksa Tour fahren von der Udon Thani Busstation 1 an der Ecke Soi Rangsan und Sai Uthit Road ab, während Phet Praset von der Udon Thani Central Plaza abfährt, welche zwei Blocks westlich des Bahnhofs von Udon Thani liegt. Man braucht etwa 12 Stunden nach Chiang Mai und bezahlt für eine Fahrkarte THB600 für einen Expressbus und THB800 für einen VIP24-Bus.

Man kann auch von Nong Khai nach Chiang Mai über Phitsanulok fahren, wie in unserem Artikel Chiang Mai nach Nong Khai beschrieben, oder man steigt in Khon Kaen um, was vermutlich einfacher ist, da viele verschiedene Busse zu jeder Tageszeit fahren.

Von Nong Khai nach Khon Kaen kommt man entweder mit dem Zug oder dem Bus.

Es fahren häufig Busse über den Tag verteilt von Nong Khai nach Khon Kaen. Die Fahrt dauert unter 3 Stunden (170 km) und kostet THB120 bis THB200.

Züge nach Bangkok halten in Khon Kaen auf ihrem Weg Richtung Westen. Es fahren täglich 5 Züge zwischen 7.00Uhr morgens und 19.10Uhr abends. Man kann mit zwei bis drei Stunden für die Fahrt rechnen. Die günstigsten Tickets kriegt man schon für THB35 für die Wagen der dritten Klasse mit harten Sitzen und Ventilator. Für mehr Komfort zahlt man bis zu THB300. Mit dem Zug zu fahren ist vermutlich am bequemsten wenn man nahe des Bahnhofs in Nong Khai übernachtet. In Khon Kaen, liegt der Bahnhof etwa 2,5 km südlich des Busterminal, von wo aus die Busse nach Chiang Mai abfahren. Man kann dorthin entweder zu Fuß gehen oder ein Tuk-tuk nehmen.

Der Abschnitt Khon Kaen–Chiang Mai wird von vielen Busunternehmen in den Klassen Express, VIP und VIP24 angeboten. Die Preise schwanken zwischen THB600 und THB900 abhängig von der Klasse des Busses. Schau bei Esan Tour, Phet Praset und Phu Luang Tour für die besten Angebote. Die Fahrt dauert zwischen 11 und 12 Stunden und alle Busse kommen an der Arcade Busstation in Chiang Mai an.

Weiterreise von Chiang Mai

Chiang Mai ist ein exzellenter Ausgangspunkt, um den ganzen Norden Thailands zu erforschen.

Ein beliebtes Ziel ist Pai, eine Stadt in der Mae Hong Son Provinz, 150 km nordwestlich von Chiang Mai. Minivans nach Pai fahren täglich jede halbe Stunde vom Busbahnhof Chang Phuek und dem Bahnhof Chiang, ab 6.30Uhr morgens bis ungefähr 17.30Uhr. Die Fahrt dauert 4,5 Stunden mit vielen scharfen Kurven – man sollte also vorbereitet sein, oder gleich fliegen, wenn einem leicht schlecht wird. Tickets kosten um die THB200/USD6 und können online, in der Unterkunft oder direkt am Bahnhof gekauft werden. Der größte Anbieter ist Prem Pracha Company.

Eine weitere Option ist, ein Taxi zu nehmen, welches drei Stunden unterwegs ist und um die THB3000(USD90/78,50€) kostet.

Genauso kann man auch Mae Hong Son leicht mit dem Flugzeug, Minivan und regionalen Bussen erreichen. Letzteres ist jedoch keine so bequeme Option zu reisen. Der Trip dauert 6 Stunden und beinhaltet noch mehr Kurven (THB500). Kan Air bringt seine Passagiere in nur 30 Minuten nach Mae Hong Son und Tickets kosten etwas über THB1000 (USD30/26€).

Andere interessante Ziele, die man von Chiang Mai aus erreichen kann, sind zum Beispiel, Chiang Rai, Nan oder Mae Sot, um nur ein paar zu nennen.

Chiang Rai ist etwa 200 Kilometer entfernt und man braucht drei Stunden bis ans Ziel. Busse fahren jeden Tag quasi jede Stunde und kosten THB300 (USD8/7€). Der früheste fährt um 7.00Uhr und der letzte um 18.00Uhr. Es gibt verschiedene Anbieter auf der Strecke, zum Beispiel Greenbus](/de/operator/greenbus) bietet guten Service.

Ein anderer sehenswerter Ort ist Nan, eine Stadt 320 km östlich, manchmal auch ‘die kleinere Version von Chiang Mai’ genannt. Es gibt viele Busse über den Tag verteilt, die auf einer Straße voller Serpentinen um die 5,5 Stunden nach Nan brauchen. Tickets kosten zwischen 350THB (USD10/€) und THB450 (USD13/11,40€).

Um nach Mae Sot zu kommen und dann die Grenze nach Myanmar in Myawaddy zu überqueren, gibt es täglich Busse (THB300-THB400) die die 350km-lange Strecke in 6 Stunden zurücklegen. Es gibt aber auch direkte Flüge auf dieser Route.

Und schließlich kommt man auch mit Bussen, Zügen oder Flugzeugen von Chiang Mai nach Bangkok. Fliegen ist vermutlich die vernünftigste Art zu reisen, da es mehrere Billigfluglinien gibt und man immer eine gute Auswahl hat. Flugtickets bekommt man so schon ab THB800 (USD24/20,60€).

Seit kurzem gibt es einen neuen Zug auf dieser Strecke, was den Bahnverkehr zwischen Chiang Mai und Bangkok stark erhöht hat. Man zahlt zwischen THB600 und THB1200 für eine Liege. Beachte, dass die Züge einen direkt ins Zentrum von Bangkok bringen, was durchaus sehr praktisch sein kann.

Wie immer bleiben die Busse die zuverlässigste und günstigste Art, zwischen Chiang Mai and Bangkok zu reisen (ab THB500/USD15/13€, 11–12 Stunden).

Kundenbewertungen von einer Gesamtzahl an 768 Fahrgästen die bereits auf dieser Route gereist sind.

Die Unternehmen, mit denen wir bei 12Go zusammenarbeiten, bieten drei verschiedene Arten von Service:

Billig, schnell, gut – aber meistens kann man nur zwei davon haben!
Billig & schnell ist leider oft nicht gut (z.B. Busse zur/von der Khao San Road, regionale öffentliche Busse oder Wagen der 3. Klasse im Zug)
Billig & gut, ist dafür aber nicht schnell. (z.B. VIP Züge in Thailand).
Schnell & sut ist meist nicht gerade billig (z.B. ein privater Limousinenservice, VIP24 Busse, im Gegensatz zu den Expressbussen).

Man muss also eine Wahl treffen! Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass obwohl wir alle unsere Angebote regelmäßig überprüfen, wir doch hauptsächlich ein Marktplatz für verschiedene Reiseagenturen sind. Dies bedeutet, dass unser Fokus auf dem Verkauf von Tickets und auf der Verfügbarkeit von Transportmitteln liegt. Ob sich in jedem Bus der Sitz ganz zurückklappen lässt, können wir leider nicht beeinflussen.

28.01.2019
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★★
Bus was very quiet A lot of leg room! Very comfortable seats Blanket and Snakbag provided Air con was not too cold
21.02.2019
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★★
This was the first good overnight bus I have taken in Asia! The bus is set up with reclining seats so rather than sharing a tiny bed with some stranger, like all of the other overnight buses in Asia, you have your own space. To top it off the bus actually left and arrived on time! Amazing
11.11.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★☆
Overall comfortable trip. The only thing that wasn't fully perfect is the fact that first floor of the bus had a bit of a bad smell coming from the toilet.
06.10.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★☆
The seats were roomier than I thought they’d be. Was able to get some rest. They provided a snack bag. Next time I will choose the upper level. Hoping it’s quieter than the lower.
28.09.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★☆☆☆
On my way from Chiang mai to nongkhai we had a different bus. T was green. That bus was amazing. I had forgot to assign my seat so you automatically assigned the 1C which was sitting on topnof a TV. It was horrible. Nobody in advanced would allow me to get a new seat thank god some other lady gave me her ticket so I could move. There was plenty of room, and I slept better than ever. But the way back was a slice of hell. The seat did not totally recline and my feet could not go forward they were smashed into the front of the bus. It was AN ICE BOX and I was not able to sleep properly. The worst part was I was woken up TWICE gasping for my life because the bus driver was slamming on his breaks around the bend! He was driving far too fast on curvy roads and if I wake up from sleeping that should tell you something. I seriously wonder if they screen these drivers for drugs and alcohol beforehand. On some of the curves where there yellow and orange flags, he would SPEED UP instead of slow down. I felt he didn't know the route either. Once I saw how fast he was going I had a hard time falling back asleep. Of course this is at 1-2am so all people are sleeping and didn't see. But I saw. If you would have given me the first bus again I would have taken this company again. But I'll try to avoid in the future seeing how horrible it was on the way back and I was afraid of dying.
01.09.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★☆
Less stopping would make this a better service.
22.08.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★★
Nice trip. They gave us some launch box with biscuits water and Thai tea just after depature. We arrived 20 min earlier than scheduled. Personal was frendly. Only some stops due the travel. Take warm clothes with you it is cold at night. They gave us a blanket to get warm.
02.07.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★★
Seats which you can lean back with to almost lie (similar to Vietnamese sleeping buses). Got a lunch bag, bus was fully booked, i.e. couldn't switch seats. Arrived five minutes before planned.
09.05.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★☆
For an overnight bus service this was perfectly doable. The seats were comfortable enough to sleep and it was nicely air conditioned. Was not a fan of the choices for snacks though. Some fried rice would have been enough for me.
14.04.2018
bus VIP 24, Sueksa Tour
★★★★☆
Very comfortable trip. Staff were friendly and helpful. Toilet wasn't very clean though

Populäre Routen in Thailand