You have applied 1 search filters

Clear all filters

Kuala Lumpur to Singapur Schedule

Kuala Lumpur to Singapur Schedule
Transport NameRoute TimePrice
Singapore Airlines Economy #SQ534300:05 - 01:00MYR 747.70
AirAsia Economy #AK70105:45 - 07:00MYR 152.43
Singapore Airlines Economy #SQ531907:35 - 08:35MYR 367.36
AirAsia Economy #AK70308:05 - 09:15MYR 152.43
Causeway Link Express Express 10:00 - 15:00MYR 46.35
AirAsia Economy #AK70711:05 - 12:20MYR 152.43
Malaysia Airlines Economy #MH61112:20 - 13:25MYR 266.59
Malaysia Airlines Economy #MH61914:20 - 15:35MYR 177.70
Causeway Link Express Express 16:00 - 21:00MYR 46.35
Jetstar Asia Economy #3K66218:05 - 19:10MYR 214.11
Singapore Airlines Economy #SQ11920:40 - 21:50MYR 782.96
Causeway Link Express Express 23:55 - 03:55MYR 46.35

Wie kommt man von Kuala Lumpur nach Singapur

Uferpromenaden mit Herrenhäusern im Kolonialstiel, Schulter an Schulter mit Wolkenkratzern, die sich auf dem neuesten Stand der Technik befinden, moderne Einkaufszentren in der Orchard Road, die sich einen Popularitätswettstreit mit den quirligen Märkten in Chinatown und Little India liefern, und die in den Himmel ragenden, majestätischen Marina Bay Sands Türme sowie die gigantischen „Super-Trees“ lassen einen nur sprachlos sein. Wobei der imposante „Sentosa Merlion“, als das Wahrzeichen der Stadt, schweigsam, die Straßenzüge aus Glas und Beton die mit friedlichen grünen Parks koexistieren, überwacht. Singapur, als die ehemalige britische Kolonie Asiens ist nach Hongkong und Peking eine der teuersten Städte, und das einzige asiatische Land, das von allen Ratingagenturen eine „Top AAA“ Bewertung erhielt und somit zu einem der vier asiatischen Tigerstaaten gehört. Ja, und es macht Spaß, bequem in der Long Bar im Raffles Hotel zu sitzen, an einem berühmten Singapur Sling zu nippen, in jahrhundertealter Tradition Nussschalen auf den Boden zu werfen und dabei darüber nachzudenken, wie die Zeit die Gesichter einer Stadt verändert.

Auch wenn Singapur wegen seiner strengen Regeln als eine der saubersten Städte weltweit gilt, so ist der Stadt trotzdem nicht ihre unbestreitbare Anziehungskraft verloren gegangen. Und es kommt gar nicht so selten vor, dass man von denen, die gerade von ihrem ersten Besuch zurückkehren hört, dass der Stadtstaat Singapur ein perfekter Ort zum Leben sei.

Von Kuala Lumpur nach Singapur

Die Strecke zwischen Malaysia und Singapur kann gut und gerne als viel befahren bezeichnet werden, da zu jeder Tages- und Nachtzeit diverse Busse und Züge auf dieser Route verkehren. Während die Fahrt mit dem Zug oftmals ein Erlebnis für sich ist, so verläuft die Fahrt mit dem Bus wesentlich angenehmer, da die meisten von ihnen den größtmöglichen Komfort bieten und die Reisezeit zudem auch kürzer ist.

Von Kuala Lumpur nach Singapur mit dem Bus

Die Busfahrt von Kuala Lumpur nach Singapur dauert normalerweise nicht mehr als viereinhalb bis sechs Stunden und ist überwiegend davon abhängig, wie viel Zeit Sie an der Grenze benötigen. Das heißt, dass die Grenzformalitäten normalerweise recht schnell abgewickelt werden, es sei denn, dass Sie die Grenze während der Feiertage überqueren wollen oder sich in einem Bus befinden, in dem ein Fahrgast Probleme mit seinem Einreisevisum hat (was normalerweise nicht der Fall ist) oder aber nicht angemeldete Waren mit sich führt, was in der Tat leider häufiger passiert. Mehr dazu können Sie etwas weiter unten unter unserem Wichtigen Hinweis nachlesen.

Falls Sie von Kuala Lumpur nach Singapur reisen möchten, haben Sie die Qual der Wahl zwischen diversen Abfahrtsbushaltestellen. So können Sie zum Beispiel vom Terminal Bersepadu Selatan (TBS), dem Hauptbusbahnhof im Süden von Kuala Lumpurs losfahren oder aber vom Berjaya Times Square, der sich im Osten von KLCC befindet.

Gleiches gilt auch für Ihre Ankunftshaltestellen, da Sie die Busunternehmen, die zwischen Kuala Lumpur und Singapur tätig sind, zu verschiedenen Endhaltestellen im Stadtstaat bringen. Das Unternehmen Transtar Travel fährt zum Golden Mile Tower in der Beach Road, nordöstlich des Stadtzentrums, die Busse des Unternehmens Golden Coach Express setzten ihre Passagiere noch weiter nordöstlich ab und das Unternehmen Star Coach Express fährt das Concorde Einkaufszentrum an, das sich in westlicher Richtung des Stadtzentrums befindet.

Bei dem Großteil der Busse, der auf der Route zwischen Kuala Lumpur und Singapur verkehrt, handelt es sich um sehr komfortable VIP-Busse, die nur über drei Sitze pro Reihe verfügen anstatt der üblichen vier Sitze. Und selbst die billigeren Busse verfügen über einen höheren Standard.Tickets kosten zwischen 22 SGD und 28 SGD (66 MYR -84 MYR). Gut zu wissen ist vielleicht, dass das Unternehmen Star Coach Express auf der Strecke einen Nachtbus einsetzt, der um 23.45 Uhr abfährt und Singapur am frühen Morgen erreicht, sodass Sie ausreichend Zeit haben, um die Stadt bei Tag zu erkunden.

Sollten Sie auf möglichst luxuriösen Weg von Kuala Lumpur nach Singapur reisen wollen, sollten Sie sich für eine Fahrt mit dem Unternehmen Transtar Travel entscheiden.
Zwar sind die Tickets bei einem Preis von 36 SGD bzw. 111 MYR im Vergleich zu anderen Unternehmen etwas teurer, dafür befördern die Busse aber auch nur 16 Passagiere und sind mit Einzelsitzen ausgestattet, die sich jeweils auf der rechten und linken Seite des Mittelgangs befinden. Die Sitze sind wirklich riesengroß und komfortabel, verfügen über eine separate Fußstütze und können während der Fahrt nahezu in einen Liegesitz umfunktioniert werden. Zudem verfügt jeder Sitz über eine eigene Entertainmentausstattung sowie Steckdosen. Während der Fahrt werden heiße Getränke, Snacks und einen Mittag- oder Abendessen serviert, das meistens aus einem Reisgericht mit Huhn oder Fleisch und einigem Gemüse als Beilage besteht. Bitte beachten Sie, dass es an Bord der Busse keine Toiletten gibt. Allerdings legt das Unternehmen auf seiner Fahrt zwei Zwischenstopps ein, sodass dies kein Problem darstellen sollte. Obwohl die Reise nicht wirklich lange dauert, ist es eine Überlegung wert, ein wenig mehr Geld in ein Ticket dieses Unternehmens zu investieren, da Sie entspannt an Ihrem Reiseziel ankommen.

Das Unternehmen Transtar Travel verfügt über mehrere Busse, die täglich in Richtung Singapur fahren. Der erste Bus fährt am Morgen um 07.00 Uhr los und bringt Sie direkt zum Golden Mile Tower, sodass Ihnen genügend Zeit für einen geruhsamen Check-in in Ihrem Hotel bleibt. Der letzte Bus fährt um 18.00 Uhr ab und kommt um 22.30 Uhr an. Sofern Sie mit dem Bus nach 15.00 Uhr losfahren, sollten Sie sicherstellen bereits über eine vorgebuchte Unterkunft zu verfügen, da es keine gute Idee ist, in einer solchen Großstadt bei Nacht nach einer passenden Unterkunft suchen zu müssen.

Die Überquerung der Grenze ist eigentlich unproblematisch, sodass Sie nur aus dem Bus aussteigen müssen, um Ihren Pass abstempeln zu lassen. Allerdings dauern die Einreiseformalitäten auf der Seite Singapurs etwas länger und Sie sollten sich darauf gefasst machen, etwas länger in einer Schlange warten zu müssen, da jeder Reisende sein Gepäck erst durchleuchten lassen muss. Im Anschluss daran können Sie die Reise zu Ihrem Fahrtziel im gleichen Bus fortsetzen.

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es nicht erlaubt ist, unangemeldeten Alkohol über die Grenze von Malaysia und Singapur zu befördern. Und die Geldstrafe, deren Höhe sich zwischen 70 USD bis zu 700 USD pro Flasche oder einer Dose Bier bewegen kann, ist wirklich saftig, weshalb Sie alle mitgeführten alkoholischen Getränke auf jeden Fall anmelden sollten. Oder, noch besser! Nehmen Sie erst gar keinen Alkohol mit, da er Sie unter Umständen ein Vermögen kostet.

Unser Tipp: Außerdem ist es nicht erlaubt Zigaretten nach Singapur einzuführen und Sie sollten sich außerdem darüber im Klaren sein, dass auf den Besitz von Drogen die Todesstrafe steht. Gerade aus letzterem Grund sollten Sie niemals das Gepäck von fremden Menschen, auch nicht aus Gefälligkeitsgründen und auch nicht gegen Geld, mit über die Grenze nehmen. Niemals!!!

Von Kuala Lumpur nach Singapur mit dem Zug

Seit Mai 2016 gibt es keine direkte Zugverbindung mehr zwischen Kuala Lumpur und Singapur. Sie können nicht länger mit dem bequemen Zug #25 fahren, welcher Kuala Lumpur am Abend verließ und Singapur am nächsten Morgen um ungefähr 6 Uhr erreichte. Ihre Zugreise wird nun ganze drei Züge umfassen: ein elektronischer Hochgeschwindigkeitszug von Kuala Lumpur Sentral nach Gemas (2½ Stunden); ein Regionalzug von Gemas zu Johor Bahru Sentral (etwa 4 Stunden); und von Jahar Bahru Sentral zum Woodlands Check Point in Singapur (20 Minuten). Rechnen Sie insgesamt mit einer Reisedauer von 8 Stunden. Busse legen die Strecke zwischen Kuala Lumpur und Singapur schneller – in nur 5 Stunden – zurück aber sind dafür teurer, während die Zugreise Sie nur etwa MYR60 kosten wird. Ein Zwischenstopp in Johor Bahru könnte auch eine gute Idee sein. Unterkunft und Essen kosten dort deutlich weniger als in Singapur und es gibt Ihnen die Gelegenheit einen Blick auf die zweitgrößte Stadt Malaysia’s zu werfen oder weiter in die Provinz zu reisen um den schönen Endau Rompin Nationalpark mit einem der ältesten Regenwälder der Welt zu entdecken. Für mehr Informationen zu Johor Bahru lesen Sie den Kuala Lumpur nach Johor Bahru Artikel.

Wichtiger Hinweis: Leider steuern die Züge nicht mehr den herrlichen, alten Bahnhof im Kolonialstil in Singapur an, was ein wenig traurig ist. Alle aus Kuala Lumpur ankommenden Züge fahren nun den Johor Bahru Sentral Bahnhof an und um von dort aus in das Stadtzentrum Singapurs zu gelangen nehmen Sie am besten einen Bus.

Aktivitäten

Falls wenn Sie das wahre Singapur mit seinen vielen Gesichtern entdecken möchten, sollten Sie unbedingt seine historischen als auch hochmodernen Seiten kennenlernen, die teils Hand in Hand gehen. Besuchen Sie die Orchard Road, um bis zum Umfallen einzukaufen, tanzen Sie im Clarke Quay bis die Füße qualmen oder geben sich dem Glücksspiel, dem Faulenzen oder dem Prassen hin, und hören nicht auf, bevor Sie nicht die Speisen der Perenakan oder die malaiische, chinesische und indische Küche in der Stadt gekostet haben. Hier unsere besten Ausgehtipps, die Sie auf gar keinen Fall verpassen sollten.

  1. Eines der wohl bekanntesten Markenzeichen Singapurs ist das Marina Bay Sands Hotel & Casino . Die drei 55-stöckigen Türme beinhalten 2.560 Hotelzimmer, ein Museum, zwei Theater und Eislaufbahnen, sieben Restaurants und den kultigen Infinity-Pool, von dem aus man einen atemberaubenden Blick über die Stadt hat.

  2. Oder machen Sie Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis, indem Sie eine Runde mit dem Singapore Flyer drehen; dem gigantischen Riesenrad, das im Jahr 2008 gebaut wurde und mit seinen 165 m Höhe sogar noch 30 m höher ist als das berühmte London Eye .

  3. Holen Sie sich Ihren Adrenalinkick im Sentosa's adventure parks and attractions und beobachten die tanzende Springbrunnen Show am südlichsten Punkt Kontinentalasiens. Und machen Sie unbedingt eine Seilbahnfahrt über den riesigen Hafen, der vor Seecontainern überquillt.

  4. Ein Besuch des The Singapore Zoo and Night Safari sollte auf jeden Fall auch auf Ihrer Besichtigungsliste stehen, denn der Besuch lohnt sich auch, wenn Sie ohne Kinder im Schlepptau unterwegs sind.

  5. Hat irgendjemand behauptet, Singapur hätte so ganz und gar nichts asiatisches? Falsch, Singapur kann sehr wohl asiatisch daherkommen! Besuchen Sie doch einfach einmal Little India or Singapore Chinatown.

Und denken Sie daran, dass Sie Singapur nicht verlassen sollten, ohne dem Gründer der Stadt, Sir Raffles, Ihren Respekt zu zollen. Vielleicht möchten Sie ja Ihr Glas mit dem klassischen Singapore Sling im charakteristischen Raffles Hotel erheben? Zum Wohl, verehrter Sir Raffles! Hiermit sprechen wir Ihnen unseren aufrichtigen Dank für Ihre außerordentliches Werk aus.

Kuala Lumpur to Singapur destination reviews

3.2
515 customer reviews
5
29%
4
20%
3
16%
2
9%
1
27%
65% of 515 travelers were presumably happy with this destination
CB
3
bus VIP, Transtar Travel SG, 10.08.2019
Der 1. Bus war sehr komfortabel und hat viel Platz geboten. Der folgende bus nach der Grenze war schon etwas abgenutzt und dreckig. Dicker Minuspunkt für das Auffinden der Abholstelle. Es ist keine offizielle Person vor Ort. Es gibt keinen Schalter für die Anmeldung. Warum steht das nicht in den Beschreibungen? Das Bild auf dem Voucher zeigt die gegenüberliegende Seite und die Beschreibung ist irreführend, da es auf beiden Seiten einen Starbucks gibt. Bitte das Bild ändern, da auf den Bildern sonst immer der Platz zu sehen war, an dem man einsteigt und nicht der Blick den man an der Abholstelle hat. Das hätte uns sehr viel Stress und Rennerei erspart. Wir mussten auf die Hilfe eines Mitarbeiters einer anderen Gesellschaft hoffen.
SD
5
bus VIP 24, StarMart Express, 21.07.2019
Es hat alles super geklappt. Wir konnten unsere Tickets auf dem Smartphone zeigen, wurden pünktlich abgeholt und der Bus wartete hinter der Grenze auf alle. Durch die lange Schlange am Immigration Counter in Singapur, verzögerte sich die Fahrzeit um ca. 1h. Die Sitze waren sehr bequem und es war auch nicht zu kalt klimatisiert. Essen und Trinken waren strengstens verboten. Es gab zwei kleine Stops. (ca. 10 min). Insgesamt empfehlenswert.
SC
3
bus Solitaire, Transtar Travel SG, 03.07.2019
Der Fahrer, der Beifahrer sehr nett. Der Bus leider sehr schmutzig und in einem schlechten Zustand, wobei vor allem der Schmitz in den Vordergrund tritt. Deshalb leider nur drei Sterne...kein Luxusbus
LM
2
bus VIP 24, StarMart Express, 03.07.2019
More than 3h too late without any reason, no explanation how