Die Anreise nach Koh Phangan von Koh Tao

Warum Koh Phangan

Nur einmal im Leben an einer Full Moon Party auf Koh Phangan teilnehmen und in einer Menge Gleichgesinnter abfeiern - das ist der Traum vieler Old-School-Hippies, moderner Flashpacker, Abenteurer und Partylöwen aus der ganzen Welt. Ja, und es stimmt! Denn Koh Phangans epische Vollmond, Black Moon und andere „Moon“ Partys rocken die Insel und schaffen eine überwältigende Atmosphäre von Freiheit und Glück. Doch auch wenn ausgelassene Partys und nächtelange Trinkgelage nicht Ihr Fall sein sollten, bedeutet dies nicht, dass Sie um Koh Phangan einen großen Bogen machen müssen.

Denn die atemberaubende Insel hat viel mehr, als nur Partys, zu bieten. Außerhalb der Partyzeiten, verwandelt sie sich in eine einzige, verschlafene Hippie-Stadt und offenbart unkonventionellen Reisenden den Einblick in eine völlig andere Welt. Weil das Gelände der Insel sehr gebirgig ist und mit seinen weißen Sandstränden eine malerische Kulisse bietet, siedeln sich inzwischen auch immer mehr Fünf-Sterne Hotels und Resorts mit ihren sanft in die Landschaft eingebetteten Infinity-Pools vor Ort an, und so wandelt sich die Insel langsam vom früheren Backpackerziel zu einem begehrten Luxusaussteigerort.

Nach Koh Phangan von Koh Tao

Insgesamt bieten drei Fährgesellschaften die Überfahrt an, wobei Lomprayah und Seatran mit nur 80 Minuten die schnellste Überfahrt anbieten und Songserm rund 1 Stunde und 50 Minuten für die Überfahrt benötigt.

Für die Überfahrt von Koh Tao nach Koh Phangan stehen Ihnen drei Fährunternehmen mit unterschiedlicher Ausstattung, Fahrtzeit und Preis zur Verfügung. Der schnellste Weg um von Koh Tao nach Koh Phangan zu reisen besteht mit dem Unternehmen Lomprayah High Speed Catamaran, welches für die Überfahrt rund 80 Minuten benötigt. Der Katamaran legt zweimal täglich ab, und zwar um 09.30 Uhr und um 15.00 Uhr.
Lomprayah verlässt Koh Tao vom Mae Haad Pier aus und läuft auf Koh Phangan den Thong Sala Pier an. Allerdings sind die Tickets mit einem Preis zwischen 500 THB und 660 THB auch am teuersten.

Seatran Discovery bietet einen ähnlichen Service an und seine Fähren verlassen Mae Haad auf Koh Tao täglich um 06.30 Uhr, 09.00 Uhr und 15.00 Uhr und kommen in Thong Sala auf Koh Phangan rund anderthalb Stunden später an. Das Unternehmen Seatran ist bei einem Ticketpreis von 430 THB etwas günstiger.

Unser Tipp: Für den Fall, dass Sie schnell seekrank werden, sollten Sie sich bei starkem Wellengang für Seatran anstatt für Lomprayah entscheiden. Denn Katamarane reiten mehr oder minder auf den Wellen, sodass Sie eine endlose Berg- und Talfahrt erleben.

Das Boot des Unternehmens Seatran hingegen durchschneidet die Wellen.
Obwohl die Überfahrt mit dem Unternehmen Songserm länger dauert, so ist die Überfahrt von Koh Tao nach Koh Phangan mit diesem Unternehmen trotzdem günstigster. Allerdings sollten Sie sich darauf vorbereiten, rund zwei Stunden an Bord zu verbringen, wobei der Ticketpreis 350 THB beträgt. Das Unternehmen legt einmal täglich um 09.30 Uhr ab und erreicht Koh Phangan um 11.30 Uhr.

Die Insel erkunden

Sie möchten die Insel auf eigene Faust erkunden? Gar kein Problem, denn je nach Budget und Ihren speziellen Wünschen stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen, um in das Inselerlebnis einzutauchen.

Taxis oder sogenannte „Songthaews“ sind Pick-up Trucks, welche die meistbesuchten Teile der Insel verbinden und kosten je nach Reiseziel zwischen 100 und 200 THB pro Person. Üblicherweise handelt es sich bei den Preisen um einen Festpreis, der aber nach Sonnenuntergang schnell das doppelte kostet. Doch was auf der einen Seite bequem ist, kostet auf der anderen Seite, wenn man die Fahrtkosten einmal aufaddiert, ein kleines Sümmchen und schränkt Sie bei Ihren persönlichen Erkundungstouren ein. Allerdings ist diese Transportmöglichkeit die zuverlässigste und sicherste Option für alle Vollmondpartygänger, und bestimmt können Sie sich denken warum.

Motorroller können überall bei kleinen Verleihern auf der Insel angemietet werden
und bieten die beste Möglichkeit, jederzeit einen kurzen Stopp einzulegen, um die Landschaft mit ihrem Ehrfurcht gebietendem Ausblick über das Meer oder auf malerische Orte entlang der Küstenstraßen zu bewundern. Das Benzin ist in der Regel günstig und kann entweder in lokalen Geschäften in Whiskyflaschen gekauft werden oder aber an einem der vielen verschiedenen bunten Münzautomaten am Straßenrand. Die Anmietung eines Motorrollers kostet rund 150 THB pro Tag und üblicherweise wird der Verleiher verlangen, dass Sie für die Dauer der Anmietung Ihren Reisepass, als Pfand, hinterlegen. Aus diesem Grund sollten Sie vor der Anmietung eines Rollers unbedingt Fotokopien von Ihren Ausweisdokumenten anfertigen. Bitte fahren Sie besonnen, denn wie sich unschwer an den Verbänden und den Schürfwunden der herumlaufenden Touristen erkennen lässt, kann ein Rollerunfall einem unbeschwerten Urlaub ein schnelles Ende setzen.

Fahrräder können auf der ganzen Insel für ca. 50 THB pro Tag angemietet werden. Und wie überall auf der Welt, ist die Anmietung eines Fahrrads natürlich eine gute Alternative, um die Insel zu erkunden. Allerdings sollten Sie die tropische Hitze nicht unterschätzen. Erkunden Sie mit dem Rad geheime Dschungelpfade oder lassen es auf dem flachen Teil der Insel gemächlichen angehen. Doch achten Sie darauf, immer genügend Trinkwasser mit sich zu führen, denn auf Koh Phangan ist es sehr heiß.
.
Longtail-Boote ankern üblicherweise an fast jedem Strand und stellen ein zusätzliches Erlebnis dar, um die Buchen der Inseln zu erkunden. Denn nur mit ihnen ist es möglich, die einzelnen Buchten mit ihren interessanten Landschafts- und Felsformationen zu erreichen, welche ansonsten nur zu Fuß zugänglich sind. Abgesehen davon stellen sie die schnellste Transportmöglichkeit rund um die Insel dar. Der Preis für eine Fahrt ist mit dem Eigentümer des Bootes auszuhandeln und es funktioniert ganz gut, wenn Sie sich zu einer Gruppe zusammengeschlossen haben.

Übernachtungsmöglichkeit

Doch egal, für welchen Strandabschnitt Sie sich auch immer entscheiden werden; falls Sie eine der Full Moon Partys besuchen wollen, sollten Sie frühzeitig genug anreisen. Und frühzeitig bedeutet in diesem Fall, rund 4 bis 5 Tage vor Partybeginn, denn ansonsten riskieren Sie, bei Nacht die Sterne zu zählen, und das im buchstäblichen Sinn. Denn fast alle Unterkünfte bestehen auf einem Mindestaufenthalt von drei Nächten und mancherorts wird ein Zimmer sogar nicht unter einer Woche vermietet. Und da es eine Transportmöglichkeit zum Strand von Haad Rin gibt, an dem die Full Moon Partys stattfinden, ist es schlussendlich nicht so wichtig, wo man beschließt, sich niederzulassen. Familien und diejenigen, die nach einer gewissen Gelassenheit und nach Ruhe suchen, sollten den Bereich um Haad Thong Nai Pan Noi mit seinen eleganten Resorts ansteuern, die einen Hauch des eleganten Koh Samui nach Koh Phangan bringen.

Unser Tipp: Sollten Sie während der Full Moon Partys auf Koh Phangan keine Unterkunft finden, könnten Sie einen Aufenthalt auf Koh Samui, welche die nächstgelegene Insel ist, in Erwägung ziehen.

Aktivitäten

Und da das Tauchmekka Koh Tao nur einen Katzensprung von Koh Phangan entfernt liegt, macht es wenig Sinn, die Tauchplätze auf Koh Phangan anzusteuern. Allerdings gibt es sehr schöne Schnorchelplätze in der Nähe, einschließlich der Insel Koh Ma oder Sie buchen ein Wander- und Schnorchelabenteuer im Ang Thong Marine National Park. Diejenigen, die sich in das Hinterland der Insel wagen, erwarten sehenswerte Wasserfälle und etliche kleine Wanderwege. Ansonsten bietet es sich auf der Insel an, die höchste Erhebung, den 630 Meter hohen Khao Ra zu erklettern, ein Kajak anzumieten, um die kleinen versteckten Strände zu erreichen oder am Samstag den Straßenmarkt in Thong Sala (die beste Zeit ist zwischen 18.00 Uhr und 20.00 Uhr) zu besuchen, um ein paar Souvenirs einzukaufen oder einfach nur, um dort das leckere und günstige Thaiessen auszuprobieren.

Wichtiger Warnhinweis

Falls Sie auf einer Full Moon Party nicht nur feiern und trinken wollen, sondern auch mit dem Gedanken spielen, einmal Drogen zu konsumieren, dann sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass der Konsum von jeglichen Drogen in Thailand nicht nur illegal ist, sondern auch sehr hart bestraft wird. Und um zu sehen, was Sie im schlimmsten Fall erwartet, sollten Sie sich zuvor vielleicht einmal den Spielfilm „Bangkok-Hilton“ ansehen und danach nochmals über Ihre Überlegung nachdenken. Auf jeden Fall sollten Sie niemals Drogen mit auf Ihr Zimmer nehmen oder diese gar transportieren wollen.

Koh Tao nach Koh Phangan @ Boot 30.06.2017

5 Trips (THB 400 — 600)

Von Mae Haad (Koh Tao) nach Koh Phangan mit dem Boot

06:00
Mae Haad (Koh Tao)
07:30
Thong Sala (Koh Phangan)
1h 30m
Instant Erstattungsbetrag
฿ 600
× 2 = ฿ 1,200
30 freie Plätze
06:30
Mae Haad (Koh Tao)
08:00
Thong Sala (Koh Phangan)
1h 30m
Instant Erstattungsbetrag
฿ 510
× 2 = ฿ 1,020
30 freie Plätze
09:30
Mae Haad (Koh Tao)
11:00
Thong Sala (Koh Phangan)
1h 30m
Instant Erstattungsbetrag
฿ 500
× 2 = ฿ 1,000
48 freie Plätze
10:00
Mae Haad (Koh Tao)
11:30
Thong Sala (Koh Phangan)
1h 30m
Instant
฿ 400
× 2 = ฿ 800
15 freie Plätze
15:00
Mae Haad (Koh Tao)
16:20
Thong Sala (Koh Phangan)
1h 20m
Instant Erstattungsbetrag
฿ 500
× 2 = ฿ 1,000
50 freie Plätze

Kommentare von Reisenden von einer Gesamtzahl an 1,672 Fahrgästen reisten auf dieser Route.

Die Anbieter, mit denen wir bei 12Go zusammenarbeiten, bieten drei verschiedene Arten von Service:

Billig, Schnell, Gut – aber meistens kann man nur zwei davon haben!
Billig & Schnell aber leider nicht gut (z.B. Busse zu/ von der Khao San Road, regionale öffentliche Busse oder Wägend er 3.Klasse im Zug)
Billig & Gut, dafür aber nicht schnell. (z.B. VIP Züge in Thailand)
Schnell & Gut aber nicht gerade billig (z.B. ein privater Limousinenservice, VIP24 Busses im Gegensatz zu den Expressbussen)

Man muss also eine Wahl treffen! Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass obwohl wir alle unsere Angebote regelmäßig überprüfen, wir doch hauptsächlich ein Marktplatz für verschiedene Reiseagenturen sind. Dies bedeutet, dass unser Fokus auf dem Verkauf von Tickets, sowie auf der Verfügbarkeit von Transportmitteln liegt. Ob sich in jedem Bus der Sitz ganz zurückklappen lässt, können wir leider nicht beeinflussen.

★★★☆☆ 08.04.2017 (ferry High Speed Ferry, Lomprayah) :
Schnelle Überfahrt aber unklarer Ablauf bezüglich Transfers, Bus, Anfahrt. Deutliche Verspätung bei der Abfahrt.
★★★★★ 30.03.2017 (ferry High Speed Ferry, Seatran Discovery) :
Alles top geklappt und günstig
★★★★☆ 04.02.2017 (ferry High Speed Ferry, Seatran Discovery)
★★★☆☆ 16.01.2017 (ferry High Speed Ferry, Lomprayah) :
Die Fähre kam 45 Minuten später, als angekündigt. Alle Koffer und Rucksäcke wurden auf einen großen Haufen gelegt, der dann während der Cahrt in sich zusammen fiel. Das Chaos beim Zwischenstopp auf Koh Phangan war perfekt und jeder suchte verzweifelt nach seinenm Gepäck. Die Fahrt ansonsten war hervorragend. Die Fähre hat m.E. einen hohen Sicherheitsstandard.
★★★★☆ 30.12.2016 (ferry High Speed Ferry, Lomprayah) :
Easy ttip
★★★★★ 28.12.2016 (ferry High Speed Ferry, Seatran Discovery)
Noch mehr Bewertungen finden Sie auf der englischen Seite.