50
Verfügbarkeit wird überprüft
Lade Reisedaten

Von Koh Phangan Hotel Transfer nach Phuket mit dem Van+Fähre+Bus Kombi-Ticket

05:50
Koh Phangan Hotel Transfer
15:00
Phuket Lomprayah
9h 10m
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 
10:30
Koh Phangan Hotel Transfer
20:00
Phuket Lomprayah
9h 30m
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 

Von Pier Thong Sala Phangan nach Phuket mit dem Fähre+Bus Kombi-Ticket

07:20
Pier Thong Sala Phangan
15:00
Phuket Lomprayah
7h 40m
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 
08:00
Pier Thong Sala Phangan
17:30
Bushaltestelle 2 Phuket
9h 30m
E-Ticket  Sofort 
08:00
Pier Thong Sala Phangan
17:30
Bushaltestelle 2 Phuket
9h 30m
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 
08:00
Pier Thong Sala Phangan
17:00
Bushaltestelle 2 Phuket
9h
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 
12:00
Pier Thong Sala Phangan
20:00
Phuket Lomprayah
8h
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 

Von Pier Thong Sala Phangan nach Phuket mit dem Fähre+Bus+Charter Kombi-Ticket

08:00
Pier Thong Sala Phangan
18:30
Patong Kata Karon Hoteltransfer, Phuket
10h 30m
E-Ticket  Sofort 

Koh Phangan nach Phuket Fahrplan

Koh Phangan nach Phuket Fahrplan
Transport-NamenReisezeitPreis
Lomprayah Catamaran 07:20 – 15:00฿ 1,100
Phantip 1970 Standard AC 08:00 – 17:30฿ 550
Raja Ferry Ferry 08:00 – 17:00฿ 560
Lomprayah Catamaran 12:00 – 20:00฿ 1,100

Die Anreise nach Phuket von Koh Phangan

Warum Phuket

Man sagt, Phuket sei die Perle der Andamansee! Doch was des einen Freud, ist des anderen Leid. Und so ist es für die einen „Liebe auf den ersten Blick“ und die anderen empfinden Phuket als zu erschlossen, zu kommerziell, zu trendy und manchmal auch schlichtweg zu teuer. Dennoch lockt Phuket mit seinen Sandstränden, schicken Spas, hervorragenden Tauchplätzen und seiner erstklassigen Auswahl an Restaurants jährlich weiterhin wahre Massen von Touristen aus buchstäblich jeder Ecke der Welt an. Und es gibt tatsächlich unendlich viele Möglichkeiten, ein Abenteuer zu erleben. Wassersportbegeisterte werden von den vielen Angeboten wie zum Beispiel Schnorcheln, Surfen, Segeln oder Kajak fahren begeistert sein und wer in das echte kosmopolitische Flair der Insel eintauchen will, der verbringt seine Zeit am besten damit, die kleinen Straßen in der im sino-portugiesischen Stil erhaltenen Altstadt von Phuket Town zu erkunden, die mit Cafés, Kunstgalerien und hippen, erschwinglichen Guesthouses regelrecht vollgestopft ist. Allerdings sollten Sie darauf vorbereitet sein, auf Phuket in der Regel mehr für Transport, Unterkunft und Verpflegung ausgeben zu müssen, als in vergleichbar belebten Urlaubsregionen oder auf anderen Inseln. Nehmen Sie es daher gelassen und genießen Ihre Erfahrungen.

Von Koh Phangan nach Phuket

Falls Sie ohne sich den Kopf zerbrechen zu müssen von Koh Phangan nach Phuket reisen möchten, dann sollten Sie ein Kombiticket für die Fähre und den Bus kaufen. Natürlich können Sie auch zuerst mit der Fähre nach Suratthani oder Chumphon auf dem Festland übersetzen und dann einen der vielen Busse in Richtung Phuket nehmen. Diese Reisemöglichkeit ist zwar nicht günstiger, bietet Ihnen aber größeren Freiraum.

Von Koh Phangan nach Phuket mit dem Kombiticket für den Bus und die Fähre

Eine weitere stressfreie Möglichkeit, um von Koh Phangan nach Phuket zu reisen, bietet Ihnen das Unternehmen Lomprayah an. Hierzu nehmen Sie die Fähre des Unternehmens am Thong Sala Pier auf Koh Phangan und steigen dann in Suratthani in einen Bus um. Der Bus bringt Sie direkt zum Büro des Unternehmens Lomprayah in der Bangkok Road auf Phuket. Täglich stehen Ihnen zwei Abfahrtsmöglichkeiten von Koh Phangan zur Verfügung, wobei die Fähre um 07.20 Uhr und gegen Mittag ablegt. Die Reisezeit nach Phuket beträgt in beiden Fällen 8 Stunden. Fahrscheine kosten 1.000 THB. Bitte beachten Sie, dass Sie die Fahrscheine rund zwei Tage im Voraus buchen sollten und sich eine halbe Stunde vor Abfahrt am Abfahrtsort einfinden.

Von Phuket nach Koh Phangan mit separaten Tickets für den Bus und die Fähre über Suratthani

Letztere Option kann sinnvoll sein, falls Sie Koh Phangan aus irgendwelchen Gründen in der Zeit zwischen den oben genannten Abfahrtszeiten des Unternehmens Lomprayah verlassen möchten oder die Fähre, die um die Mittagszeit ablegt, verpasst haben, da Sie dann immer noch die Möglichkeit haben, auf die Fähre um 14.30 Uhr zu springen.

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die von 12go angebotenen Tickets den Transfer vom Pier bis nach Suratthani Town, der Zughaltestelle in Suratthani oder dem Flughafen in Suratthani beinhalten. Aus diesem Grund sollten Sie ein besonderes Augenmerk auf Ihre Endhaltestelle werfen, bevor Sie Ihr Ticket kaufen (650 THB bis 800 THB).

Es gibt eine große Anzahl von Bussen, die über den ganzen Tag hinweg von Suratthani nach Phuket fahren. Abfahrtshaltestellen befinden sich am Flughafen von Suratthani, am Bahnhof von Suratthani sowie in Suratthani selbst, sodass es kein Problem sein sollte, einen Sitzplatz (von 250 THB; 4 bis 5 Stunden) zu buchen. Besonders interessant ist das Angebot des Unternehmens Phantip Travel bzw. dem privaten Transfer Phantip Charter (all inclusive Preise beginnen bei 4.700 THB für einen Toyota Commuter mit Platz für bis zu 9 Personen). Während die aus Suratthani ankommenden Busse auf Phuket den (Bo-Ko-So) Busbahnhof ansteuern, bringen Sie die Charterfahrzeuge des Unternehmens zu Ihrem gewählten Fahrtziel, wie zum Beispiel dem Strand, dem Hotel oder jedem anderen gewünschten Fahrtziel auf der Insel.

Falls Sie sich dazu entschließen mit separat gekauften Fahrscheinen für die Fähre und für den Bus von Koh Phangan nach Phuket zu fahren, werden Sie zwar mehr oder minder den gleichen Fahrpreis wie bei einem Kombiticket bezahlen, dafür aber garantiert länger unterwegs sein. Die Fahrt mit einem Taxi stellt natürlich die teuerste Option dar.

Von Koh Phangan nach Phuket über Koh Samui

Eine weniger bekannte Möglichkeit, um von Koh Phangan nach Phuket zu Reisen besteht in einer Fahrt über Koh Samui, um von dort aus ein Kombiticket in Richtung Phuket zu erwerben. Der einzige Grund, sich für diese Reise zu entscheiden liegt allerdings nur darin, dass Sie ein paar Baht sparen können.

Unser Tipp: falls Sie nach dem Besuch aller drei Golfinseln in Richtung Phuket weiterreisen möchten, dann sollten Sie Ihre Reise so planen, dass Koh Samui Ihr letztes Reiseziel ist.

Das Unternehmen Lomprayah verkauft Kombitickets für die Fähre und den Bus von Koh Samui nach Phuket zu 750 THB, wobei das Unternehmen täglich zweimal vom Na Thon Pier ablegt (08.00 Uhr und 12.45 Uhr; 7 Stunden). Das Unternehmen Phantip Travel bietet sogar noch etwas günstigere Tickets zu einem Preis von 450 THB an. Dafür benutzt das Unternehmen aber die etwas langsameren und günstigeren Fähren, die täglich zweimal, nämlich um 07.30 Uhr und um 09.30 Uhr von Koh Samui zum Festland übersetzen, wobei die Reisezeit rund eine Stunde länger dauert als mit dem Unternehmen Lomprayah.

Wichtiger Hinweis: Die Reisezeit zwischen Koh Phangan und Koh Samui ist vom jeweiligen Unternehmen abhängig. Das Unternehmen Lomprayah bietet die schnellste Überfahrt an (20 Minuten / 300 THB); Seatran Discovery benötigt in etwa 30 Minuten und die Unternehmen Songserm und Haad Rin Queen benötigen in etwa 40 bis 50 Minuten. Allerdings sind die Tickets der Unternehmen Lomprayah und Seatran Discovery auch die teuersten, aber die günstigeren Unternehmen Songserm und Haad Rin Queen erreichen Samui erst nach der Fähre des günstigen Unternehmens, Phantip Travel.

Unser Tipp: Sofern Sie die erste Fähre des Unternehmens Lomprayah in Richtung Koh Samui nehmen, die um 07.20 Uhr ablegt, dann können Sie um 09.30 Uhr mit einem Kombiticket (zu 300 THB und 450 THB) des Unternehmens Phantip Travel weiterreisen.

Phukets Strände – welcher ist der beste?

Nach dem letzten Militärputsch im Jahr 2014 hat sich Phuket in vielen Bereichen verändert. So wurde es verboten, Liegestühle und Sonnenschirme auf den Stränden aufzustellen und eine erhebliche Anzahl von Bars, Restaurants und anderen kleinen Einzelhandelsgeschäften, die sich auf öffentlichen Strandabschnitten befanden, wurden buchstäblich dem Boden gleichgemacht. Obwohl es das erklärte Ziel dieses Heiligen Krieges war, die Insel wieder in ihren ursprünglichen, natürlichen Zustand zurückzuversetzen, so werden die daraus resultierenden Ergebnisse bis heute sehr kontrovers diskutiert. Zwar wurde nach einiger Zeit an einigen Stränden eine gewisse Zonenregelung eingeführt, in denen das Aufstellen, bzw. Vermieten von Schirmen und Matten nun doch wieder erlaubt ist und man muss zugeben, dass die Strände nun auch wieder schöner aussehen, aber sind wir doch einmal ehrlich, die Chancen sich während des Strandurlaubs vor der sengenden Sonne zu schützen sind geradezu nicht mehr existent.

Doch hier nun eine Liste von Stränden auf Phuket, die sich für eine Erkundungstour anbieten.

Schöne, aber heruntergekommen - so könnte man den Strand von Patong bezeichnen, welcher den solidesten Beweis für die Last des Pauschaltourismus liefert.

Kata hingegen trifft mit seinen belebten Restaurants und Cafés den Zeitgeist der Touristen aller Altersklassen und jeglichen Geschmacks.

Und fügen Sie dem Ambiente von Kata noch ein wenig den Hauch von Glamour hinzu, dann wissen Sie, was Sie am Strand von Karon erwartet.

Der lang gezogene Strand von Kamala hingegen, hat sich seinen Kleinstadtcharme bewahrt. Jedoch ist zu befürchten, dass sich dieser nicht mehr lange halten kann, da in diesem Bereich immer mehr Resorts entstehen.

Der inspirierende Strand von Surin hingegen präsentiert sich stilvoll und atemberaubend. 5 Sterne und nicht weniger.

Unser Tipp: Die auf den Stränden Phukets aufgestellten roten Fahnen dienen nicht der Dekoration, sondern stellen eine Warnung dar, die Sie nicht missachten sollten, da jährlich auf Phuket in der Monsunzeit zwischen Mai und Oktober etliche Menschen, ob des hohen Wellengangs oder der teils sehr tückischen Strömungen, ertrinken. Weshalb es die beste Strategie ist, dem Meer zu dieser Zeit fernzubleiben und stattdessen die Sonne am Hotelpool zu genießen. Sollten Sie sich trotzdem ins Meer gewagt haben und von einer Strömung erfasst werden, so brechen Sie auf keinen Fall in Panik aus und versuchen bloß nicht gegen die Strömung anzuschwimmen. Denn Sie sollten sich zuerst einmal von der Strömung von der Küste wegtragen lassen. Nachdem die Strömung schwächer wird, welches meist nach 300 Meter Entfernung von der Küste der Fall ist, sollten Sie versuchen, seitlich dieser Strömung wieder zurück zur Küste zu schwimmen.

Vorsicht

Viele Strände Thailands sind inzwischen für ihren Jet-Ski-Betrug berühmt-berüchtigt, bei dem die Jet-Ski-Betreiber ahnungslosen Touristen unterstellen, den Jetski während der Mietzeit beschädigt zu haben, um dann für die Reparatur einen überhöhten Preis zu verlangen. Zwar haben die Behörden zwischenzeitlich erklärt, die Situation nun unter Kontrolle zu haben, weshalb Sie aber trotzdem besser zweimal überlegen sollten, ob Sie wirklich einen Jetski anmieten möchten. Außerdem sollten Sie auch als Schwimmer auf die Jetskifahrer achtgeben.

Koh Phangan nach Phuket Reiseziel-Rezensionen

3.5
266 Kundenbewertungen
5
35%
4
23%
3
15%
2
9%
1
18%
MW
4
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 15.12.2019
War verspätet und sonnst war es ok
JA
3
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 02.04.2019
We found the outward journey with the same provider (despite a 90-minute break in the office) much more pleasant than the return journey. The ferry is large and offers space and comfort for 2.5 hours. The bus was unfortunately very narrow and totally cooled down with the AC. Unfortunately this was a bit unpleasant. A stop for dinner was only made shortly before the end of the trip (for 15 minutes). It was very positive that guests who had to go to the airport were let out halfway and were not driven to Bus Terminal 2 first. Price/performance ratio is great. Unfortunately the comfort in the bus was not the best.
MM
5
Fähre Katamaran, Lomprayah, 31.03.2019
Reibungsloser Ablauf. Alles bestens.
RE
4
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 26.01.2020
The custimers Service of 12goAsia was perfect. We changed our travel rod and had to change our booking. This was very easy. The ferry was in time. At the pier there were waiting a lot of busses. But ist was easy to find the right bus. The stuff on the pier was organising very well. There was no time for going to the restroom. So the problem was there was no toilett on the bus and it stopped hours later to make a break. The bus collected people on the way, but ist was also possible the busdriver stopped for us so we could leave the bus earlier. All in all ist was really good organised.
RT
2
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 22.01.2020
Driver Mr. Somsak Rotthongsuk was using his phone while driving us to the pier. Not talking but he was scrolling/reading. That is not okay when you have the lives of other people in your hands. Other than that everything was fine. I would give 4 or 5 stars if not for the driver on his phone.
AH
5
Fähre Katamaran, Lomprayah, 10.01.2020
It was a great experience, we even arrived earlier than expected. The boat and the bus was new and nice and the staff helpful. Definitely would book with them again.
JV
4
Fähre Katamaran, Lomprayah, 04.01.2020
Very cheap, straightforward, good wifi at terminals. Watch out with booking a long trip on the same day of your airplane travel (if you consider doing this) because one day we arrived 2 hours later than planned and the way back we arrived 2 hours earlier. All in all, pleasant travel for this kind of money.
GK
3
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 29.12.2019
Ferry service was good and on time but we have to wait more than 2 hours to catch the bus and also bus stops every where to take local passengers or anyone who want to go to Phuket. We reached Phuket almost 2hrs late to the scheduled arrival time
RS
3
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 28.12.2019
Many stops in between ...but i blv no other option
SL
4
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 28.12.2019
Really cheap travel for what was most of the day. Got to Phuket in good time with no issues. Bus was reasonably comfy. Only issue was that the departure time changed twice. It went from 8am to 9am which was fine. I booked my taxi for the new time but then had an email less than 24 hrs before departure advising the time time had changed back to 8am. And so on Christmas Day when reception was closed I had to find hotel staff to help me rearrange my taxi for the next morning. Other than that I would use again.
RM
2
Van Regional 14pax, Phantip 1970, 20.12.2019
Had to pay for taxi when ticket said taxi ride included
MA
4
Fähre Katamaran, Lomprayah, 15.12.2019
Boat was nice, even bus was also nice, but the leaver of my seat was not working so i had to sit in an erect position for a long time, but after maybe 3 hours, at the lunch time, driver came and fixed that for me. Over all it was a nice experience with delay of only 20 minutes.
ME
4
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 06.12.2019
Not that comfy but ok
DS
5
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 13.10.2019
Awesome
JR
3
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 18.08.2019
reliable booking but a bit of a shambles. The line for the ferry and the organisation of the ferry staff was terrible. Get there more than half an hour early because there’s loads of people with joint tickets that need sorting and normally one que for tickets which takes for ever. Transfer between the ferry and the coach is also stressful. Normally a few people directing and checking tickets but it can be easy to get onto the wrong coach so triple check with the staff where and what you’re doing. The journey is also longer than advertised. It’s a 3 hour ferry and about 5-6 hours on a coach with 1/2 stops. It did the job if you know what you’re doing but the first time just make sure you’re extra on time and keep asking for help/confirmation. I’d do this trip again but maybe not in a hurry!
MM
2
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 13.08.2019
Estimated arrival time was 16.30, didn't arrive until 19.30
EM
5
Fähre Katamaran, Lomprayah, 12.08.2019
Very well organised
RS
5
Fähre Katamaran, Lomprayah, 09.08.2019
Excellent trip
LS
5
Fähre Katamaran, Lomprayah, 27.07.2019
Great journey, bus driver drove very carefully and safely.
RG
2
Bus Standard AirCon, Phantip 1970, 22.07.2019
Arrived 3 hours later than our ticket stated. Small taxi and kept making detours to collect people en route. Also stopped for an hour at the bus operators office which we were not informed of.

Populäre Routen in Thailand