Bestimmte Symbole, die Sie in den Ergebnissen finden:
  • Sofort - Sofortige Bestätigung
  • E-Ticket - Sie können einsteigen, indem Sie das Ticket auf Ihrem Handy vorzeigen

Von Sombat-Tour Chiang Khong nach Bangkok mit dem Busse

Sombat Tour
E-Ticket Empfohlen
15:50
Sombat-Tour Chiang Khong
12h 30m Reisedauer der Busfahrt in VIP 31
04:20
+1
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok

Von Chiang Saen nach Bangkok mit dem Busse

Sombat Tour
E-Ticket Empfohlen Schnellste
16:30
Chiang Saen, Chiang Rai
12h Reisedauer der Busfahrt in VIP 20
4
04:30
+1
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok
Sombat Tour
E-Ticket Empfohlen Schnellste
17:00
Chiang Saen, Chiang Rai
12h Reisedauer der Busfahrt in VIP 31
5
05:00
+1
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok

Von Chiang Khong Ortsbus nach Bangkok mit dem Busse

Bangkok Busline Bangkok Busline
E-Ticket Sofort
15:30
Chiang Khong Ortsbus
14h 25m Reisedauer der Busfahrt in VIP 24
05:55
+1
Morchit, Bangkok
Bangkok Busline Bangkok Busline
E-Ticket Sofort
15:30
Chiang Khong Ortsbus
14h 25m Reisedauer der Busfahrt in VIP 24
05:55
+1
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok

Transportarten zwischen Chiang Khong und Bangkok

  • Busse
    ฿ 1,085
  • Züge sind nicht verfügbar
  • Fähren sind nicht verfügbar
  • Flüge sind nicht verfügbar
  • Taxis sind nicht verfügbar

Chiang Khong nach Bangkok Fahrplan

Chiang Khong nach Bangkok Fahrplan
Transport-NamenReisezeitPreis
Sombat Tour VIP 31 15:50 - 04:20฿ 1,150
Bangkok Busline VIP 24 15:30 - 05:55฿ 1,085
Sombat Tour VIP 20 16:30 - 04:30฿ 1,247

Wie kommt man von Chiang Khong nach Bangkok

Wenn man von Chiang Khong nach Bangkok reist, hat man mehrere Optionen zur Auswahl, inklusive einer direkten Busfahrt, einer Verbindung mit Bus und Zug, sowie Bus und Flug. Je nach Transportmittel, bzw. Kombination, die man wählt, beträgt die Distanz zwischen Chiang Khong und Bangkok von 850 km bis zu 1000 km. Obwohl Chiang Khong keinen eigenen Flughafen hat, ist das fliegen trotzdem die direkteste und schnellste Möglichkeit, dank derer man von der Grenze in Laos mit wenig Umständen nach Bangkok kommt.

Flüge von Chiang Khong nach Bangkok

Fly-n-ride von Chiang Khong nach Bangkok mit Nok Air

Nok Air bietet einen ‘fly and ride’ Service von Chiang Khong nach Bangkok an. Sie holen Reisende mit einem Nok Air-Minivan an der Grenze ab und bringen sie direkt zum Flughafen Chiang Rai, um von dort einen Flug nach Bangkok zu nehmen. Dieser Service ist Teil des Nok Air ‘fly and ride’ Angebots, das für einige Orte, unter anderem Chiang Khong angeboten wird. Reisende empfehlen diese Möglichkeit, da sie sehr unkompliziert und bequem ist. Der Preis ist allerdings etwas höher, als für andere Optionen, die man auf dieser Strecke hat.

Man wird in Chiang Khong um 11.30Uhr abgeholt, muss also entsprechend planen und früh an der Grenze sein. Am Chiang Rai Airport kommt man dann um 13.00Uhr an und hat so genug Zeit, etwas zu entspannen, bevor man um 15.00Uhr seinen Flug von Chiang Rai nach Bangkok nimmt. Ankunft ist dort um 16.20Uhr. Tickets bekommt man ab THB1,100 (USD33/28€), wobei der Transfer von der Grenze bereits im Preis inbegriffen ist.

Während der Hauptsaison von 30.Oktober zu 25.März gibt es einen zusätzlichen Flug jeden Tag. Man wird in Chiang Khong um 10.30Uhr abgeholt und kommt um 12.00Uhr Mittag am Flughafen Chiang Rai an. Der Flug nach Bangkok geht dann um 13.05Uhr mit Ankunft um 14.25Uhr.

Beachte Man muss vorgewarnt sein zu einer üblichen Abzocke in Chiang Khong. Sobald man die Grenze von Huay Xai überquert hat, werden einem die Betrüger und Taxifahrer auf der thailändischen Seite erzählen, dass alle Minivans des Tages bereits abgefahren sind oder an diesem Tag gar nicht fahren. Dies ist leider ihre Art, Geld mit den Touristen zu verdienen. Wenn man aber im Voraus sein ‘fly-n-ride’ Ticket gebucht hat, ignoriert man sie einfach, da der Airline-Service gut organisiert ist und eine spontane Stornierung sowieso nicht möglich ist.

Von Chiang Khong nach Chiang Rai mit dem Bus und Flüge von Chiang Rai nach Bangkok

Es ist ebenso möglich, unabhängig nach Chiang Rai zu reisen und einen Halt in der Stadt zu machen, um die Atmosphäre des thailändischen Nordens zu genießen, bevor man nach Bangkok fliegt.

Von Chiang Khong nach Chiang Rai zu reisen geht entweder mit dem Bus oder einem Van. Die Busse fahren vom alten Markt in Chiang Khong. Von der Grenze kann man zu Fuß gehen oder ein Tuk-tuk nehmen. Der Markt liegt etwa 1.5km von der Grenze entfernt und eine Tuk-tuk-Fahrt kostet zwischen THB50 und THB100 (USD1,50-3).

Am Markt hält man Ausschau nach den alten roten Bussen. Diese haben keine Klimaanlage aber Deckenventilatoren. Die Busfahrt von Chiang Khong nach Chiang Rai dauert etwa 2 Stunden. Die Busse fahren zwischen 4.30Uhr morgens und 15.30Uhr am Nachmittag alle 30 Minuten und bringen einen zur zentralen Busstation in Chiang Rai. Man zahlt für die Fahrt THB65.

Mehr als zwei Dutzend Flüge verbinden täglich Chiang Rai und Bangkok, mit Ticketpreisen ab günstigen THB885 (USD27/23€). Normalerweise ist es kein Problem, sogar noch am selben Tag ein Ticket zu bekommen – aber dann kann man nicht den besten Preis erwarten. Die Flugzeit ist 1 Stunde und 15 Minuten. Um in Chiang Rai zum Flughafen zu kommen, nimmt man vom Stadtzentrum ein Taxi oder Tuk-tuk (THB100-THB150).

Von Chiang Khong nach Bangkok mit dem Bus

Es gibt einen direkten Bus von Chiang Khong nach Bangkok, der von Bangkok Busline angeboten wird. Leider fährt er etwas ungünstig um 15.30Uhr ab und braucht 14 Stunden bis nach Bangkok. Der Vorteil ist, dass es sich um einen VIP24-Bus handelt und man jeglichen möglichen Komfort genießen kann. Eine Fahrkarte kostet THB1000 (USD30/26€) und, wenn möglich, sollte man sie im Voraus kaufen, da sie schnell ausgebucht sind.

Wenn man den direkten Bus verpasst hat, oder eine günstigere Alternative sucht, kann man von Chiang Khong mit dem billigen örtlichen Bus nach Chiang Rai fahren, wie oben beschrieben. Es fahren von Chiang Rai viele verschiedene Busse täglich nach Bangkok. Die Busse fahren von der Central Bus Sation Terminal 2 und kommen in Bangkok am Morchit Bus Terminal an. Einige der Anbieter auf der Route sind Bangkok Busline, Sombat Tours, Nakhon Chai Air und der Government 999 Service. Sie bieten sowohl VIP als auch Standard Sitze und fahren zu verschiedenen Zeiten über den Tag verteilt. Tickets kann man online buchen und die Reisezeit beträgt etwa 12–13 Stunden.

Eine andere Option ist, zunächst von Chiang Khong nach Chiang Mai zu reisen (3,5 Stunden; THB220-THB350). Von Chiang Khong aus findet man dann Busse am alten Markt. Bei Green Bus kann man Fahrkarten online im Voraus buchen. Die Busse verlassen Chiang Khong um 7.30Uhr, 9.45Uhr, und 10.30Uhr. Tickets kosten THB350 (USD11/9€) für einen Express-Service und THB500 (USD15/13€) für einen VIP-Bus. Der ganze Trip dauert bis zu 6 Stunden, da die Straßen auf dieser Strecke sehr kurvig sind. In Chiang Mai kommt man an der Arcade Bus Station an, wo man ein Songthaew oder Tuk-tuk in die Altstadt für THB150 bekommt, oder man hüpft direkt in einen Bus von Chiang Mai nach Bangkok.

Man kann von Chiang Mai auch nach Bangkok fliegen – es gibt eine Vielzahl an täglichen Flügen zu beiden Flughäfen in Bangkok mit Preisen ab THB800 (USD24/21€).

Fans von Bahnfahrten können auch mit dem Zug von Chiang Mai nach Bangkok reisen. Es ist die beliebteste Strecke des Landes, und wohl der ganzen Region. Es fahren täglich Züge um 5.45Uhr, 8.50Uhr, 16.00Uhr, 17.00Uhr, 17.30Uhr und 21.00Uhr. Die Fahrtzeit liegt bei 12 bis 14 Stunden. Liegen im Schlafwagen mit Klimaanlage kosten zwischen THB1000 und THB1200. Tickets der ersten Klasse bekommt man ab THB1,300 (USD39/33€). Die Züge kommen an der Hua Lamphong Train Station im Zentrum Bangkoks an, von dem aus es viele MRT-Verbindungen zu anderen Teilen der Stadt gibt.

Die Grenze zwischen Laos und Thailand überqueren

Wenn man die Grenze von Huay Xai nach Chiang Khong überquert, muss man zuerst seinen Stempel von den Beamten in Laos holen, was aber einfach und unkompliziert ist. Wenn man jedoch diese Route nimmt, in der Hoffnung, dass man von Laos nach Thailand per Boot einreisen kann, wird man jedoch enttäuscht. Der Grenzübergang hat sich verändert: die neue Friendship Bridge ist nunmehr die einzige Möglichkeit für Ausländer, sich zwischen den beiden Ländern zu bewegen.

Nachdem man also seinen Ausreisestempel in Laos bekommen hat, muss man einen Bus über die Friendship Bridge nehmen, was LAK1000 oder THB20 (USD0,60/0,50€) kostet. Beide Währungen werden hier akzeptiert. Auf der Thai-Seite füllt man das Einreiseformular aus und holt sich den Stempel für seinen Pass. Die meisten Nationalitäten bekommen mittlerweile einen Stempel für kostenlosen Aufenthalt in Thailand für 30 Tage, auch wenn man über Land einreist. Diese Information sollte man aber immer vorher noch einmal für das eigene Land überprüfen. Wer länger als 30 Tage in Thailand bleiben möchte, muss sein Visum im Voraus beantragen, was man ganz einfach im Royal Thai Consulate in Vientiane tun kann.

Nach dem man die Grenzformalitäten abgeschlossen hat, nimmt man ein Tuk-tuk nach Chiang Khong. Die Fahrt dauert von der Grenze aus nur 10 Minuten, wobei die Tuk-tuk-Fahrer hier keine Scham kennen und jeden beliebigen Preis bis zu THB300 (USD9/7,70€) verlangen. Es lohnt sich nicht, zu streiten; man ist einfach höflich und geht weiter. Man findet garantiert weiter die Straße herunter einen Fahrer, der einen für THB100 bis THB150 mitnimmt.

Wer nach der epischen Fahrt mit dem Sow Boat eine Pause auf der anderen Seite der Grenze von Luang Prabang machen möchte, der findet Zimmer zu vernünftigen Preisen sowohl in Huay Xai als auch in Chiang Khong. Wir empfehlen allerding, auf der thailändischen Seite zu übernachten, da es hier bessere Optionen gibt, Essen zu gehen. Es sind auf jeden Fall beide Städte relativ sicher.

Populäre Routen in Thailand