50
Verfügbarkeit wird überprüft
Lade Reisedaten

Von Southern Terminal nach Khao Lak mit dem Bus

19:00
Southern Terminal, Bangkok
08:30
Khao Lak Bus Station
13h 30m

Von Hua Lamphong nach Khao Lak mit dem Bus

19:00
Hua Lamphong, Bangkok
11:30
Khao Lak
16h 30m
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich

Von Hua Lamphong nach Phang Nga mit dem Bus

19:00
Hua Lamphong, Bangkok
10:30
Khao Lak, Phang Nga
15h 30m
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich

Von Khao San Songserm nach Phang Nga mit dem Bus

18:00
Khao San Songserm, Bangkok
10:30
Khao Lak, Phang Nga
16h 30m
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich

Von Khaosan Tara Travel nach Khao Lak mit dem Bus

16:00
Khaosan Tara Travel, Bangkok
05:00
Khao Lak Bus Station
13h
 Stornierung möglich

Von Bangkok Hotel Transfer nach Khao Lak mit dem Charter

Jeder-
Bangkok Hotel Transfer
Zeit
Khao Lak
11h
 Stornierung möglich
  Fahrzeug, all inklusive
Jeder-
Bangkok Hotel Transfer
Zeit
Khao Lak
11h
 Stornierung möglich
  Fahrzeug, all inklusive

Wie kommt man von Bangkok nach Khao Lak

Khao Lak liegt 800 km südlich von Bangkok und ist eigentlich nicht mehr, als ein 20km-langes Stück bildschönen Strandes entlang der Andamanenküste. Es gibt keine weltberühmten Attraktionen – von den Similaninseln, die in unmittelbarer Reichweite liegen, mal abgesehen - aber trotz der stetig steigenden Touristenzahlen, die jedes Jahr hier herkommen, ist es der Region doch gelungen, ihre natürliche Schönheit, und das Gefühl, irgendwie ganz weit weg zu sein, zu erhalten. Direkte Busse brauchen mehr als 16 Stunden bis nach Khao Lak, Es gibt auch keinen Bahnhof in Khao Lak, die nächste Station für Züge ist der Bahnhof Suratthani in der Stadt Phun Phin. Egal, welches Transportmittel man wählt, auf dem Weg nach Khao Lak, kommt man unweigerlich durch Suratthani. Wobei es sowieso eine gute Idee ist, hier einen kleinen Zwischenstopp einzulegen und die besondere Atmosphäre dieser süd-thailändischen Stadt zu genießen. Wenn man seine Zeit nicht mit Überlandfahrten verschwenden möchte, kann man in Erwägung ziehen, von Bangkok nach Phuket oder Krabi zu fliegen und von dort einen Bus oder Minivan nach Khao Lak zu nehmen.

Direkte Busse von Bangkok nach Khao Lak

Eines der empfehlenswerten Unternehmen, die eine direkte Busverbindung zwischen Bangkok und Khao Lak anbieten, ist Paradive Travel. Sie haben täglich einen Bus, der um 19.00Uhr in der Nähe der Hua Lamphong Train Station in Bangkok losfährt, und einen am Vormittag des nächsten Tages nach Khao Lak bringt. Eine einfache Fahrt kostet THB1050 (28€).

Von Bangkok nach Khao Lak über Krabi oder Phuket

Am schnellsten gelangt man natürlich per Flugzeug von Bangkok nach Khao Lak über Krabi oder Phuket. Die Flüge von der Hauptstadt zu einer der beiden Städte dauern weniger als 1,5 Stunden, wobei es mehr als ein Dutzend Flüge am Tag gibt, sowohl vom Flughafen Don Mueang als auch von Suvarnabhumi in Bangkok. Mehrere Billigflieger – Thai AirAsia und Thai Lion Air zum Beispiel– bedienen die Route vom Flughafen Don Mueang aus, und man kann hier fast immer ein one-way Ticket für THB1000 (26€) oder noch weniger (ab THB500/ 13€) erwischen.

Beachte dass bei AirAsia das aufgegebene Gepäck nicht im Ticketpreis inbegriffen ist, bei Lion Air aber schon. Thai Smile, welche ein Partner der nationalen Fluglinie Thai Airways ist, ist meistens teurer als der Rest, aber fliegt vom Flughafen Suvarnabhumi ab. Das kann praktischer sein, wenn man dort ankommt und direkt weiterfliegen möchte und nicht vorhat nach Bangkok in die Stadt hinein zu fahren.

Von Phuket sind es etwa 90km, und von Krabi 125km bis Khao Lak, eine Strecke, die locker in zwei Stunden zurückgelegt werden kann, wenn man ein privates Transportmittel mietet. Informiere dich bei Ground Business und Andaman Taxis für die besten Angebote von Krabi (THB3000/ 79€) und bei PGS – für Fahrten vom Flughafen Phuket (THB2700/ 71€).

Tipp: Frage immer auch nach dem Preis für einen 9-Personen-Van. Der Preisunterschied zu einem normalen Kleinwagen ist meistens sehr gering, und es reist sich sehr viel angenehmer in den größeren Fahrzeugen.

Auch von den Flughäfen Phuket und Krabi bieten private Unternehmen Fahrten mit dem Minivan nach Khao Lak an. Ihre Schalter findet man ganz leicht in den Ankunftshallen.

Tipp: Wenn man seine Unterkunft in Khao Lak im Voraus gebucht hat, kann man nachfragen, ob sie Transfer vom Flughafen anbieten. Einige Resorts haben ihre eigenen Transportmittel zu günstigen Preisen. Meistens werden sie einem empfehlen, nach Phuket zu fliegen, und nicht nach Krabi. Die Preise variieren je nachdem, wo in Khao Lak das Hotel liegt, aber man kann mit etwa THB600 (16€) pro Sitzplatz rechnen.

Von Bangkok nach Khao Lak über Suratthani

Wenn man von Bangkok nach Khao Lak über Land reist, wird man in jedem Fall über Suratthani fahren. Es kann sich anbieten, in Suratthani auszusteigen, und einen Tag in der Stadt zu verbringen, schon alleine, damit die lange Fahrt nicht ganz so ermüdend ist.

Der zweite Grund, warum man über Suratthani reisen sollte ist, dass man es von Bangkok aus mit dem Zug erreichen kann. Es gibt eine große Auswahl an Zügen Richtung Süden, die in der Stadt halten, viele davon fahren abends in Bangkok los, und sind früh am nächsten Morgen in Suratthani. Vom Bahnhof kann man ein oranges Songthaew in die Stadt nehmen, ein paar Stunden, die Gerüche und Gerichte des Südens genießen, kurz über den Markt spazieren, und dann einen Minibus nach Khao Lak nehmen.

Es gibt keine große Bushaltestelle in Khao Lak, also wird man vermutlich vor dem Nang Thong Supermarkt abgesetzt.

Warum nach Khao Lak reisen

Stell dir mächtige Berge, bedeckt mit üppigem Dschungel vor, die übergehen in leere Strände, die auf das durchsichtige, smaragdgrüne Wasser des Meeres treffen; Nationalparks voller wilder Tiere und unglaublicher Pflanzenvielfalt; großartige Tauchplätze in unmittelbarer Reichweite; eine gute Auswahl an Unterkünften in jeder Preisklasse; und all das in friedlicher Ko-Existenz mit dem alltäglichen Leben der Thais und ihrer Traditionen, noch nicht ruiniert durch den Hype der Pauschaltouristen. Jetzt verstehst du die Anziehungskraft von Khao Lak. Khao Lak ist eine gute Alternative zu den bekannteren Stränden von Phuket, und wenn man nicht auf der Suche nach einem lebhaften Nachtleben, glitzernden Shopping Malls und den überteuerten Preisen der größten Insel Thailands ist, dann sollte man stattdessen nach Khao Lak reisen. Es ist der perfekte Geheimtipp für einen ruhigen Urlaub am Meer – man kann nahe der Natur übernachten, unberührte Strände genießen, Zeit mit den Kindern verbringen, und die endlosen Trails im Nationalpark erforschen. Die nassesten Monate sind von April bis November, und in dieser Zeit ist das Leben dort sogar noch ruhiger, und gibt sich einer Art Herbsttrübsal hin – auf thailändische Art.

Wo kann man übernachten in Khao Lak

Für Pfennigfuchser ist Khuk Khak die vielversprechendste Region. Gehobenere Unterkünfte kann man in Bang La On finden, und Bang Niang bietet etwas dazwischen. Die großen Hotelketten und Resorts haben sich hauptsächlich im nördlichenTeil von Khao Lak niedergelassen – hier findet man Marriott oder Le Meridien. Wenn man lieber abseits der Touristenzentren übernachtet, sollte man beachten, dass es quasi keine öffentlichen Verkehrsmittel in Khao Lak gibt, und wenn man nicht seinen eigenen fahrbaren Untersatz hat, wird man auf Taxifahrten angewiesen sein, die zwar eigentlich nicht teuer sind, sich aber doch zu einem kleinen Vermögen anhäufen.

Was tun in Khao Lak

Viele Reisende werden hauptsächlich von den schönen Sandstränden in Khao Lak angezogen. Außer den ganzen Tag gemütlich am Strand zu liegen, kann man sich aber auch direkt in Ufernähe die Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen ansehen, oder einen Ausflug zu den berühmten Similan Inseln, die wahrscheinlich die fantastischten Tauchmöglichkeiten des ganzen Landes bieten, machen. Wenn man nicht unter Zeitdruck ist, sollte man sich überlegen, eine Zeit lang an Bord eines Schiffes zu leben und die Inseln der Andamanenküste zu erkunden.

Der Nationalpark Lam Ru Khao Lak bietet einige spektakuläre Wasserfälle, zusammen mit bildschönen weißen Sandstränden. Diese können bequem in einer Tagestour erforscht werden, wobei es auch möglich ist, im Park zu zelten.

Etwa 30km nördlich von Khao Lak liegt die Stadt Takua Pa, welche ein tolles Ziel ist für einen langen Spaziergang durch enge Straßen, gerahmt von originellen Geschäften und Häusern im Sino-Portugiesischen Kolonialstil.

Der Nationalpark Khao Sok, einer der landschaftlich schönsten und abwechslungsreichsten Parks in Thailand, mit einem großen Streifen unberührten Regenwaldes, liegt nur 70km nördlich von Khao Lak. Man kann einen Tagesausflug von Khao Lak dorthin machen, obwohl es eine unvergleichliche Erfahrung ist, eine Nacht am Cheow Lan See innerhalb der Parkgrenzen zu verbringen. Für detailliertere Informationen über Khao Sok, gehe zu unserer Seite Bangkok–Khao Sok page.

Weiterreise von Khao Lak

Khao Lak liegt an der National Route #4. Wenn man ihr weiter Richtung Süden folgt, kommt man nach etwa 100km nach Phuket, oder weiter entlang der Andamanenküste durch Phang Nga (70 km; 1,5 Stunden). Außerdem ist man in 2,5 Stunden (135km) in Krabi und in 4 Stunden (360km) in Trang. Alle diese Ziele kann man mit einem Minivan oder einem normalen Bus erreichen.

Man kann auch einen Minivan über die Route 401 zum Khao Sok Nationalpark nehmen (70 km und 1,5 Stunden), und dann nach ein paar Stunden Aufenthalt weiter nach Suratthani fahren (130 km; 2,5 Stunden).

Busse von Phuket nach Bangkok und in die andere Richtung kann man in Khao Lak einfach heranwinken, aber falls dein Reiseziel nicht auf ihrer Route liegt, oder du etwas mehr Komfort möchtest, ist ein Taxi eine gute Möglichkeit. PGS, Ground Business oder Phantip Charter fahren alle von und nach Khao Lak und bieten Kleinwägen für drei Personen oder Minivans für bis zu 9 Passagiere zu verschiedenen Zielen in der Region zu vernünftigen Preisen an.

Kundenbewertungen von einer Gesamtzahl an 309 Fahrgästen die bereits auf dieser Route gereist sind.

Die Unternehmen, mit denen wir bei 12Go zusammenarbeiten, bieten drei verschiedene Arten von Service:

Billig, schnell, gut – aber meistens kann man nur zwei davon haben!
Billig & schnell ist leider oft nicht gut (z.B. Busse zur/von der Khao San Road, regionale öffentliche Busse oder Wagen der 3. Klasse im Zug)
Billig & gut, ist dafür aber nicht schnell. (z.B. VIP Züge in Thailand).
Schnell & sut ist meist nicht gerade billig (z.B. ein privater Limousinenservice, VIP24 Busse, im Gegensatz zu den Expressbussen).

Man muss also eine Wahl treffen! Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass obwohl wir alle unsere Angebote regelmäßig überprüfen, wir doch hauptsächlich ein Marktplatz für verschiedene Reiseagenturen sind. Dies bedeutet, dass unser Fokus auf dem Verkauf von Tickets und auf der Verfügbarkeit von Transportmitteln liegt. Ob sich in jedem Bus der Sitz ganz zurückklappen lässt, können wir leider nicht beeinflussen.

19.10.2018
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★★☆
Streets are little bit Bad, Bus is ok. Meal was a Kind of Rice soop with different Kinds of meat and vegetables. Was ok but nothing speacial. All in all good Service with fair price. Thanks to 12go Team for the good description of the Terminal and the Organisation.
02.08.2018
bus Express, Tara Tour and Travel
★★☆☆☆
Grausam. Besser fliegen! Ich musste leider den Bus nehmen, da Fuss gebrochen. Im Reisebüro sind die Mitarbeiter extrem unfreundlich, man wird erst ewig in nem Minibus (inkl. Kakerlake) rumgefahren und wartet dann auf andere Einsteiger bis der Bus knallevoll ist, fährt dann zum eigentlichen Busbahnhof, wo der richtige Bus längst weg ist, weil man ja viel zu spät ist. Dort dann wieder anderthalb Std warten. Der Reisebus ist bequem, bisl klimatisiert und man bekommt Wasser, Oreos und eine Decke. Die Lüftung ist mit Motor und Klo verbunden, beim Losfahren stinkt es fies nach Abgasen und Benzin. Geht jmd augs Klo, stinkt es nach K**** und Klostein. Und zwischendurch stinkt es nach allem möglichen. Anfangs war die Fahrt entspannt, nicht mehr nach dem Fahrerwechsel. Man heizte mit 100 Sachen, fast schon auf zwei Rädern in die Dschungelkurven, dass einem Angst und Bange wird. Plötzlich fangen die Busfahrer (mind. 5 Angestellte saßen vorn im Führerhaus) laute Musik zu spielen und Karaoke zu singen. Keine Ahnung ob die getrunken haben, aber bei dem Tempo zusätzlich könnte man das meinen. Mit 3 Stunden Verspätung kamen wir völlig gerädert an. Ich würde es nie wieder machen.
17.05.2018
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★★☆
Alles in allem besser als erwartet., sitze bieten viel platz, aber alles etwas abgenutzt. nach einigen stunden kurzer und einziger stopp std von 25min wo man kurz etwas essen kann(schmeckte fad).. im bus. gab es wasser und ein trockenes weck. es gab eine bettdecke da es nachts schon etwas kühl ist. straßen sind manchmal etwas holprig und es klappert. aber sonst angenehm. busfahrer haben uns geholfen da wir die einizgen europäer waren. würden wieder mit bus fahren
02.04.2018
bus VIP 24, Transport Co STM
★★☆☆☆
Foreign people should be on the busstation in Bangkok earlier than 30 minutes! Unfortunately we where late because of traffic jam in Bangkok! To inform the bus company on phone it is very happily. you get -  in a kindly and very good spoken englisch - as solution, that you only have to pick up your tickets at the  CheckIn and the bus driver will be instructed to wait. But - to find the way to the Check In is horrible for foreigners because all is written in thai letters. Also it isn't really helpful the notice that you find on your voucher - because on phone you'll get another information!  And if you use the lift you reach another flor as you can reach whith the  escalators! And you can't identify the staff to ask for the way especially only less people can speak englisch! The way to the CheckIn is hidden behind many shopping stalls- therefore you can't see the CheckIn from a distance. And at least - if you happily found the CheckIn and got the promissed tickets you've a quite simmilar adventure to find the departure of the bus! Unfortunately the path is on many patches damaged so you've to be carefully that your baggage's wheels don't breake, to say nothing about how'll be these many experiences for disabled persons? Apart from these facts the other little problems wheren't really spectacular. The meals really where a series of snacs and the seats surely have seen better times long time ago;  they didn't work to recline. All busdriver where certain in conducing and found the way without problems. It was a very quiet and relaxed trip.  Also they where very kindly when we had to get of. Even they really stopped there where we said to them! Thank you very much.
21.03.2018
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★★★
Everything great. The bus was easy to find. The crew and driver of our bus was helpful (luggage) and he brought us fast (one hour faster than the normal travelling time) and save to Khao Lak. The bus was ok, had air condition and also the seets were comfortable. All in all we can totally recommend that service and we will use it again.
20.10.2018
bus Express, Tara Tour and Travel
★★☆☆☆
DO NOT use them buy a bus ticket from A to B. Do expect to feel like youre an inconvenience. Eye rolling and tsk tsk tsk every step. All they do is stuff you in a van and get you to a the main bus terminal that they say will take you and hour but it was about 15 mins driving time. They dropped us off and then told us to wait for 10 mins in a random area at the station. 30 mins later they come back and tell us to follow them to the bus queue where I had to wait two hours to depart and some much longer than that. So much longer they decided to continue exploring Bangkok. If you can tie your ownshoes, and have even the most moderate level of communication skills, you can do this on your own. It is not Tara travel that gets you to your destination, (thankfully) they sell you a ticket and order you a taxi van to take you to the terminal. If you can't do that yourself then you didn't get out your own door at home anyway. Two stars is generous.
26.03.2018
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★☆☆
One of the seats was broken and the stewardess didn’t show any care or interest And no one was speaking any English.
03.03.2018
bus Economy, Paradive Travel
★★☆☆☆
Guido in Bangkok was late. The trip to surathani was ik. But the stop place IT can be much better then this one.from surathani to Khaolak I was put in local bus. So afterall Maybe 1 point is better.
27.02.2018
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★★☆
The bus is good,also confortable, but the food is not good
19.01.2018
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★☆☆
Nothing fancy, bring your own pillow for some extra back support. Seats recline to almost flat. Meal is nothing special either seemed more like a series of snacks. It was early in arriving at my destination though and I slept surprisingly well on it so it seemed really fast
03.01.2018
bus Express, Lignite
★★★★★
Super comfy bus ride with plenty leg rooms. Water snacks and soy milk were provided. Driver was super on time and was driving very steadily. The southern Terminal staff were friendly and helpful. The terminal was facilitated with many venders.
04.12.2017
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★★☆
Comfy way of traveling. But the mid dinner break can be a bit longet we had to eat within 15 min.
23.11.2017
bus VIP 24, Transport Co STM
★★★★☆
Bonne organisation .horaires respectés.

Popular routes in Thailand