Thai Railways
stornierbar Empfohlen
19:44
Ayutthaya
11h 31m Fahrt in Zug #9
4.5+
07:15
+1
Chiang Mai
Thai Railways
stornierbar Empfohlen
21:06
Ayutthaya
11h 34m Fahrt in Zug #13
3.9+
08:40
+1
Chiang Mai
Thai Railways
stornierbar Empfohlen
09:48
Ayutthaya
9h 42m Fahrt in Zug #7, 2. Kl. AirCon Sitz
3.9
19:30
Chiang Mai

Von Ayutthaya nach Chiang Mai mit dem Züge

Thai Railways
stornierbar Empfohlen
09:48
Ayutthaya
9h 42m Fahrt in Zug #7, 2. Kl. AirCon Sitz
3.9
19:30
Chiang Mai
Thai Railways
stornierbar
15:17
Ayutthaya
12h 48m Fahrt in Zug #109, 2. Kl Schlafwagen AirCon
04:05
+1
Chiang Mai
Thai Railways
stornierbar Empfohlen
19:44
Ayutthaya
11h 31m Fahrt in Zug #9
4.5+
07:15
+1
Chiang Mai
Thai Railways
stornierbar Empfohlen
21:06
Ayutthaya
11h 34m Fahrt in Zug #13
3.9+
08:40
+1
Chiang Mai
Thai Railways
stornierbar
23:35
Ayutthaya
12h 35m Fahrt in Zug #51
4.3+
12:10
+1
Chiang Mai

Von Wat Maha That nach Chiang Mai mit dem Vans+Flüge

12Go Transport AYU +
sofortige Bestätigung stornierbar Schnellste
16:30
Wat Maha That, Ayutthaya
4h 55m Reise in Minibus+Flug. (Taxi nehmen)
4
21:25
CNX Flughafen Chiang Mai
12Go Transport AYU +
sofortige Bestätigung stornierbar Schnellste
18:00
Wat Maha That, Ayutthaya
4h 55m Reise in Minibus+Flug. (Taxi nehmen)
4.7
22:55
CNX Flughafen Chiang Mai

Ayutthaya nach Chiang Mai Fahrplan

Ayutthaya nach Chiang Mai Fahrplan
Transport NameRoute TimePreis
Thai Railways 2. Kl. AirCon Sitz 09:48 - 19:30฿ 746
Thai Railways 2. Kl Schlafwagen AirCon 19:44 - 07:15฿ 1,178
Thai Railways 2. Kl Schlafwagen AirCon 21:06 - 08:40฿ 1,011

Wie kommt man von Ayutthaya nach Chiang Mai

Nachdem Sie im Herzen der Stadt ausgiebig durch die Ruinen des Königreichs Ayutthaya schlendern sollten, empfiehlt sich im Anschluss eine Zugfahrt nach Chiang Mai, um die erhabene Schönheit des Lanna Königreichs kennenzulernen. Tempel mit goldglitzernden Mosaiken, malerische Waldklöster, stilvolle Cafés und Haute Cuisine Restaurants, freundliche Gastfamilien und Designer-Boutique-Hotels; Stammesdörfer, nebelumwogene Berge, kühle Morgenstunden und bunte Sonnenschirme aus Papier – was auch immer - Chiang Mai gelingt es, sich in die Herzen seiner Besucher zu schleichen.

Die Anreise nach Chiang Mai von Ayutthaya

Und die Strecke von Ayutthaya nach Chiang Mai mit ihren etwas mehr als 600 Kilometern lässt sich wirklich bequem mit dem Bus oder Zug zurücklegen. Alle Busse fahren über den ganzen Tag zu unterschiedlichen Zeiten ab und sie sind bequem genug, um Sie in einer rund 8 Stunden langen Fahrtzeit in die nördliche Hauptstadt zu bringen. Eine Zugfahrt hingegen dauert etwas länger, aber dafür reisen Sie auch mit mehr Komfort und können die ganze Nacht wohlig durchschlafen.

Von Ayutthaya nach Chiang Mai mit dem Bus

Alle Busse von Ayutthaya nach Chiang Mai verkehren regelmäßig und fahren vom Northern bus terminal in Ayutthaya ab, der sich in rund 5 Kilometer Entfernung, in östlicher Richtung, außerhalb der Altstadt befindet. Da zudem alle Busse von Bangkok gen Norden an Ayutthaya vorbeifahren, können Sie auch versuchen, ein Ticket vor Ort zu kaufen. Die Busfahrt nach Chiang Mai dauert in der Regel 8 bis 9 Stunden, wobei die Kosten, je nach Angebot zwischen 500 THB und 900 THB liegen.

Von Ayutthaya nach Chiang Mai mit dem Zug

Mit dem Zug nach Chiang Mai zu reisen, ist keine schlechte Entscheidung. Auch wenn Sie bei der Anreise mit dem Bus vielleicht mehr Auswahl haben, so kann eine Fahrt mit der Bahn in die nördliche Hauptstadt ein unvergessliches Erlebnis darstellen. Da Ayutthaya direkt an der Bahnstrecke der nach Norden führenden Eisenbahnlinie liegt, welche Bangkok mit Chiang Mai verbindet und alle Züge vom Hua Lamphong Bahnhof in Bangkok aus losfahren, führt sie ihr Weg zwangsläufig nach Ayutthaya.

Es gibt drei Nachtzüge, welche die bequemste Möglichkeit der Anreise von Ayutthaya nach Chiang Mai darstellen und mit denen Sie keine kostbare Tageszeit verschwenden und zudem noch ein paar Baht für eine Hotelübernachtung sparen.

Der Zug Nummer # 1 verlässt Ayutthaya um 19.44 Uhr und kommt um 07.15 Uhr in Chiang Mai an. Sollten Sie einen straffen Zeitplan haben, so stellt diese Verbindung die beste Möglichkeit dar. An zweiter Stelle empfiehlt sich die Anreise mit dem Zug Nummer # 13, der Ayutthaya am Abend um 21.06 Uhr verlässt und um 08.40 Uhr in Chiang Mai ankommt. Beide legen die Strecke in 11½ Stunden zurück, wobei sich die meisten Reisenden für die klimatisierten Schlafwagen der 2. Klasse zu 1.060 THB entscheiden, die dementsprechend schnell, insbesondere in der Hochsaison oder an Feiertagen, ausgebucht sind. Zudem verfügt der Zug Nummer # 1 über 2. Klasse Schlafwagen, die nur für Frauen reserviert sind (zum gleichen Preis) und welcher somit eine großartige Option für alle allein reisenden Frauen darstellt. Außerdem verfügt der Zug Nummer # 1 über klimatisierte Schlafwagen der 1. Klasse (mit zwei Betten) zu 1.600 THB und der Zug Nummer # 13 über Schlafwagen der 1. Klasse (mit nur einem Bett) für 2.100 THB.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Schlafwagen der 2. Klasse durchaus auch genügend Privatsphäre bieten können, da jeder Schlafplatz über eigene zuziehbare Vorhänge verfügt und Ihnen das Gefühl eines kleinen kuscheligen Schlafzimmers vermittelt. Weshalb Sie also nicht unbedingt mehr Geld in ein teureres Ticket investieren müssen.

Der dritte Nachtzug (Nummer # 51) verlässt Ayutthaya um 23.35 Uhr und erreicht Chiang Mai am Mittag. Da er für die Fahrt eine Stunde länger benötigt, sollten Sie beachten, dass es in der absoluten Hochsaison, unter Umständen etwas schwierig werden kann, eine Bleibe nach der Mittagszeit zu finden, da die meisten Zimmer direkt nach dem Check-out des vorhergehenden Gastes wieder vergeben werden, sodass sich in diesem Fall eine frühzeitige Reservierung empfiehlt. Der schnellste Zug von Ayutthaya nach Chiang Mai ist der Zug mit der Nummer # 7, der um 09.47 Uhr abfährt. Zwar bringt er Sie in weniger als 10 Stunden an Ihr Reiseziel (Ankunft am 19.30 Uhr), stiehlt Ihnen dafür aber mehr oder minder den ganzen Tag und verfügt nur über Abteile mit klimatisierten Sitzen. Und bevor Sie sich auf die Reise mit diesem Zug begeben, sollten Sie sich wirklich sicher sein, dass Sie sich das antun möchten. Tickets kosten 820 THB.

Zu guter Letzt gibt es noch den Zug Nummer #109, der um 15.17 Uhr abfährt und um 04.05 Uhr in Chiang Mai ankommt. Mit 716 THB für einen 2. Klasse Schlafwagen mit Ventilator, bietet er die günstigste Anreisemöglichkeit, ist dafür aber weniger komfortabel, sodass wir Ihnen die Anreise mit diesem Zug nur empfehlen würden, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind.

Unser Tipp: Da in den Zügen diverse Lebensmittelverkäufer Snacks und Erfrischungen anbieten, wird es Ihnen garantiert an nichts mangeln. Der Verkauf von Alkohol hingegen ist verboten, sodass Sie bis zur Ankunft in Ihrem Reiseziel auf ein kühles Bier verzichten müssen.

Fortbewegung

Der Großteil der Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai befindet sich innerhalb der Stadtmauern der Altstadt.

Fahrräder stellen die einfachste Möglichkeit dar, um herumzukommen, und können in fast jeden Guesthouse angemietet werden. Allerdings sollten Sie die Bremsen Ihres Fahrrads überprüfen, bevor Sie die Stadt erkunden, denn so manches Rad befindet sich nicht in bestem Zustand. Die Mietpreise für gewöhnliche Räder ohne großartige Gangschaltung liegen in etwa zwischen 50 THB und 100 THB pro Tag.

Motorroller: Einen Roller oder ein Motorrad anzumieten (gut, ein Auto würde es auch tun), ist eine hervorragende Möglichkeit, um herumzukommen, und entsprechende Verleiher finden sich wirklich an jeder Ecke. Zudem steht Ihnen somit jegliche Möglichkeit offen, um sich frei zu bewegen und Ihre Umgebung zu erkunden, denn nur in Chiang Mai zu bleiben, ohne die Umgebung zu erkunden, käme fast einem Verbrechen gleich. Allerdings sollten Sie sich darauf gefasst machen, dass die verschiedenen Verleihunternehmen Ihren Reisepass als Sicherheit einbehalten möchten. Und normalerweise gibt es keinerlei Probleme mit der Rückgabe, wenn Sie das Fahrzeug unbeschädigt wieder abgeben.

Unser Tipp: Bitte fahren Sie besonders vorsichtig, insbesondere, wenn Sie den Ausblick vom malerischen Gipfel der Stadt, dem Doi Suthep“ genießen wollen. Denn die kurvenreiche Straße mit ihrer atemberaubenden Aussicht hat schon manchen unerfahrenen Fahrer Kopf und Kragen gekostet.

Songtaews: Sind große Lastwagen mit Bänken auf der Ladefläche. Während sich die roten und weißen Songtaews gut für Fahrten innerhalb der Stadt eignen (THB 20 - 40 THB pro Fahrt), können Sie sich auf einen der gelben Songtaews schwingen, wenn Sie einen Abstecher in die nächstgelegenen nördlichen Provinzen machen möchten. Somit sind Songthaews im Allgemeinen die beste Lösung, um ein wenig herumzukommen; allerdings kann der Preis hin und wieder ein wenig Verhandlungssache sein.

Tuk-Tuks: Sind üblicherweise teurer als Songthaews (rot daeng). Daher sollten Sie ein Tuk-Tuk vielleicht nur dann anmieten, wenn Sie sich auf der Suche nach völlig neuen Erfahrungen befinden; in allen anderen Fällen sollten Sie der Fahrt mit dem „Rot Daeng“ den Vorzug geben. Zumal die Tuk-Tuks mit ihren Preisen, dem Lärm, der Luftverschmutzung und ihrer Sicherheitsbilanz nicht grade die praktikabelste Lösung darstellen, um permanent kurz von A nach B zu kommen.

Taxis: Taxis warten an fast jeder Ecke der Stadt. Obwohl die Taxis in Chiang Mai genau so aussehen wie in Bangkok, unterscheidet sie ein wichtiges Merkmal! Denn falls Sie schon einmal ein Taxi in Bangkok benutzt haben, werden Sie wissen, dass diese mit Taximetern ausgestattet sind. Die Taxis in Chiang Mai hingegen sind nicht mit einem Taximeter ausgestattet. Aus diesem Grund sollten Sie den Fahrpreis auf jeden Fall vor Abfahrt aushandeln.

Unterkünfte

Da die Unterkunftspreise in Chiang Mai in den letzten Jahren explosionsartig gestiegen sind, ist es fast unmöglich, eine menschenwürdige Unterkunft für 300 THB zu finden. Weshalb Sie für eine einigermaßen ordentliche Unterkunft in einem Standardzimmer im Zentrum der Altstadt rund 1.000 THB einkalkulieren sollten. Zumal Sie dann den Komfort genießen, inmitten des Geschehens und in der Nähe vieler Attraktionen untergebracht zu sein; aber natürlich es gibt auch noch andere gute Möglichkeiten. So können Sie zum Beispiel auch einige andere angenehme und preisgünstige Unterkünfte östlich der Altstadt in Thanon Tha Phae, nahe dem Nachtbasar von Chiang Mai, finden. Und Thanon Nimmanhaemin, mit all seinen Bars und Restaurants, ist vom westlichen Teil der Altstadt leicht zu erreichen. Wer hingegen das entspannte Landleben genießen möchte oder genug vom Trubel der Stadt hat und mobil ist, findet auch außerhalb der Stadt genügend hübsche Unterkünfte.

Aktivitäten

Auf jeden Fall sollten Sie, wenn Sie es bis in den hohen Norden und nach Chiang Mai geschafft haben, auch einmal etwas ganz anderes ausprobieren! Denn verschiedene Veranstalter der Region bieten Wander- oder Trekkingtouren, Wildwasserrafting oder sogar Klettertouren an, sodass es nicht nur bei Tempelbesuchen bleiben muss. Oder fügen Sie Ihrer Reise ein persönliches Highlight hinzu, indem Sie eine Massageschule besuchen und die Grundlagen der thailändischen Massage erlernen; übernehmen Freiwilligenarbeit in einem der Elefantencamps (zu Beginn könnten Sie zum Beispiel im Elephant Nature Park anfragen); schauen bei der manuellen Herstellung der in Chiang Mai produzierten farbenfrohen Sonnenschirme zu oder besuchen Sie am Sonntagabend Thanon Rarchadamnoen, das Epizentrum des lokalen Handels, der Kultur sowie der thailändischen Küche und beobachten einfach nur das bunte Treiben.

Unser Tipp: Chiang Mai ist berühmt für seine vielfältigen und bunten Festivals.
Von daher sollten Sie vielleicht versuchen Ihre Reise so zu planen, dass Sie eines der Feste miterleben können. Sehr schön ist das Blumenfest, das am ersten Februarwochenende stattfindet und die Stadt in einen einzigartigen blühenden Garten verwandelt. Oder das thailändische Neujahrsfest, mit dem auch der Beginn der Regenzeit gefeiert wird und das in der Zeit vom 12. bis 14. April gefeiert wird, indem sich die Feiernden (und auch die Passanten) entlang des Stadtgrabens gegenseitig mit Wasser begießen. Wer hingegen im November das kalte Wetter seiner Heimat mit der beginnenden Hochsaison in Thailand eingetauscht hat, sollte auf keinen Fall das Loi Krathong Fest (in Chiang Mai „Yi Peng“ genannt), eines der schönsten Feste in Thailand verpassen, wenn Tausende von beleuchteten Laternen in den Nachthimmel aufsteigen und Ihnen ein unvergessliches Bild bieten.

Ayutthaya nach Chiang Mai Reiseziel-Rezensionen

4.3
2394 Kundenbewertungen
5
48%
4
36%
3
12%
2
2%
1
2%
MJ
5
train #13 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 11.11.2019
Perferct organisation, perfect communication
RD
3
train #7 Class II AC, Thai Railways, 01.11.2019
Good trip, but very very cold in the Train and 1 Hour delayed. The meal was Directly after start and simple. But totaly we get what we thougt to get. We would do it again like this if there is no Night-Train available...
JD
4
train #51 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 29.10.2019
Air condition was ab bit cold, so be sure to bring some long clothes or extra blanket.
DB
5
train #9 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 29.10.2019
The people very professional und friendly. The air was a little bit cold and they didn't stwich of the light during the night.
YG
5
train #9 Class II Ladies Only, Thai Railways, 26.10.2019
Hat alles perfekt geklappt, der Zug war pünktlich ☺️
SW
5
train #9 VIP Sleeper, Thai Railways, 03.10.2019
Alles perfekt. Super Organisation. Alles wie beschrieben. Eine absolut fantastische Reise mit sauberem und pünktlichem Zug.
FB
4
train #9 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 23.09.2019
Everything worked perfect. sleep cabine was a little bit too small for me.
CS
2
train #13 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 17.09.2019
Wir wurden in einer anderen Klasse untergebracht als ursprünglich gebucht, da wir angegeben hatten dahingehend flexibel zu sein. Allerdings haben wir die Differenz der Beträge nicht zurück erhalten und im Nachhinein sehe ich keine Möglichkeit den Anspruch geltend zu machen. Dies ist sehr ärgerlich, da wir in keiner Weise von den Mitarbeitern vor Ort darauf hingewiesen wurden.
AC
3
train #13 VIP Sleeper, Thai Railways, 09.09.2019
Im Grunde war alles in Ordnung. Zug ist pünktlich losgefahren und angekommen und das Bett war bequem genug um ein paar Stunden zu schlafen. Allerdings war das Waschbecken in unserem Abteil ziemlich eklig mit schwarzen Flecken überall und die Mitarbeiter waren auch sehr unfreundlich. Trotzdem eine gute Erfahrung.
AP
4
train #9 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 17.07.2019
Die Abholung der Tickets hat toll geklappt und war einfach. Der Service im Zug war klasse. Leider wurde die ganze Nacht das Licht nicht gedimmt, so dass das Schlafen sehr schwierig war. Das Frühstück im Zug war nicht gut und vollkommen überteuert - würden wir nicht mehr nehmen.
FP
5
train #9 VIP Sleeper, Thai Railways, 20.05.2019
Angenehme Fahrt. Alles funktioniert wie besprochen. Guter englischsprachiger Support.
IM
4
train #9 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 10.03.2019
The staff from 12go asia is really nice! The train was clean. Sleeping was ok but i woke up every few hours. Was my second time now. So would do it again
LE
4
train #13 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 26.02.2019
Nice and convenient trip but the air conditioning was way too cold!
RW
4
train #13 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 21.02.2019
Es hat alles wunderbar funktioniert und die Fahrt in dem Nachtzug war ziemlich angenehm.
RA
5
train #9 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 19.02.2019
comfortable ride, very friendly staff, definitely the best way to get to Chiang Mai
CV
5
train #7 Class II AC, Thai Railways, 13.02.2019
Wonderful organization! We could do our trip like planed without any problem.
AC
5
train #9 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 09.01.2019
Wir als fünfköpfige Familie waren sehr überrascht vom äusserst komfortablen Nachtzug, da wir schon mit der DB im Nachtzug gefahren sind. die zweite Klasse in Thailand ist so viel besser, dass es sich wie erste Klasse anfühlt. Es ist alles sehr gut organisiert, jeder hat geräumig Platz. Warme Kleider sind zu empfehlen, da die Klimaanlage ständig läuft. Auch Schlafmasken für die Augen, sind zu empfehlen, da das Licht hell leuchtet. Wir würde sofort wieder fahren. Kaffee ist nicht wirklich europäisch, doch ok. Morgenessen ist nicht nötig, da im Vergleich zu draussen überteuert und im Bahnhof einige Kioske offen sind, wenn man um 0715 Uhr ankommt.
MM
4
train #7 Class II AC, Thai Railways, 04.01.2019
Good Service, good Seat, Not to cold, in Chiang Mai in Time.
NF
5
train #13 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 23.12.2018
Die Reise mit dem Nachtzug von Ayutthaya nach Chiang Mai ist ein tolles und unvergessliches Erlebnis! Wir sind froh es gemacht zu haben! Die 2. Klasse (klimatisiert) war für uns absolut ausreichend (gut organisiert, Hilfe bei Suche der Abteile/Betten, saubere gewaschene Bettüberzüge, bequemes Liegebett unten). Auch kann man im Zug ca. 2h vor Chiang Mai frühstücken auf Bestellung am Vorabend. Für uns war auch dieses absolut in Ordnung.
LR
3
train #13 Class II Sleeper AC, Thai Railways, 23.12.2018
Durch Aurcon war es trotz Pulli sehr kalt im Zug. Statt um 8:40 kamen wir um 13 Uhr in Chiang Mai an. Das Personal war aber sehr nett.

Populäre Routen in Thailand