50
Verfügbarkeit wird überprüft
Lade Reisedaten
COVID-19 in Thailand

Thailand has closed all borders for the foreigners, except for business visa holders and diplomats.
Please check for the latest updates or contact the Thai embassy in your country.

Von Chumphon nach Bangkok mit dem Zug

00:05
Chumphon
08:35
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 30m
Stornierung möglich 
00:05
Chumphon
08:35
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 30m
Stornierung möglich 
00:44
Chumphon
09:15
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 31m
Stornierung möglich 
00:44
Chumphon
09:15
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 31m
Stornierung möglich 
02:00
Chumphon
10:10
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 10m
Stornierung möglich 
02:00
Chumphon
10:10
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 10m
Stornierung möglich 
02:00
Chumphon
10:10
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 10m
Stornierung möglich 
02:06
Chumphon
10:10
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
8h 4m
Stornierung möglich 
02:34
Chumphon
10:30
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
7h 56m
Stornierung möglich 
02:34
Chumphon
10:30
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
7h 56m
Stornierung möglich 
07:00
Chumphon
16:00
Thon Buri, Bangkok
9h
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 
12:45
Chumphon
19:45
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
7h
Stornierung möglich 
12:45
Chumphon
19:45
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
7h
Stornierung möglich 
19:30
Chumphon
04:30
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h
Stornierung möglich 
19:30
Chumphon
05:10
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 40m
Stornierung möglich 
19:30
Chumphon
05:10
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 40m
Stornierung möglich 
20:25
Chumphon
05:35
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 10m
Stornierung möglich 
20:25
Chumphon
05:35
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 10m
Stornierung möglich 
20:25
Chumphon
05:35
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 10m
Stornierung möglich 
21:10
Chumphon
06:30
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 20m
Stornierung möglich 
21:10
Chumphon
06:30
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 20m
Stornierung möglich 
21:35
Chumphon
06:40
Thon Buri, Bangkok
9h 5m
Stornierung möglich 
22:45
Chumphon
05:55
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
7h 10m
Stornierung möglich 
22:51
Chumphon
05:55
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
7h 4m
Stornierung möglich 
22:51
Chumphon
05:55
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
7h 4m
Stornierung möglich 
23:15
Chumphon
09:00
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 45m
Stornierung möglich 
23:15
Chumphon
09:00
Bahnhof Hua Lamphong, Bangkok
9h 45m
Stornierung möglich 

Von Chumphon Bahnhof nach Bangkok mit dem Van+Zug Kombi-Ticket

01:00
Chumphon Bahnhof
16:00
Thon Buri, Bangkok
15h
E-Ticket  Sofort  Stornierung möglich 

Chumphon nach Bangkok Fahrplan

Chumphon nach Bangkok Fahrplan
Transport-NamenReisezeitPreis
Thai Railways Class II Sleeper AC 00:05 – 08:35฿ 860
KP Tripadvisor Class III Fan 07:00 – 16:00฿ 180
Thai Railways Class II Sleeper AC 19:30 – 04:30฿ 860
Thai Railways Class III AC 22:45 – 05:55฿ 640

Wie kommt man von Chumphon nach Bangkok

Wenn Sie von Chumphon nach Bangkok reisen möchten, stehen Ihnen üblicherweise verschiedene Bus- und Zugverbindungen zur Verfügung. Eine Busfahrt ist generell schneller, aber der Busbahnhof in Chumphon, von welchem die Busse in Richtung Landeshauptstadt fahren, befindet sich ein bisschen weit außerhalb der Stadt. Mit dem Zug sind Sie zwar langsamer unterwegs, dafür steht Ihnen aber eine gute Auswahl an Abteilen mit Sitzplätzen und Schlafwagen zur Verfügung, und der Bahnhof befindet sich direkt im Zentrum von Chumphon.

Von Chumphon nach Bangkok mit dem Bus

Chumphon verfügt über zwei Busbahnhöfe. Vom kleineren Busbahnhof, der sich direkt im Stadtzentrum befindet, fahren alle Busse in Richtung Süden zu den Reisezielen wie Hat Yai, Ranong und Phuket. Der neue Busbahnhof ist die größere Provinzhaltestelle Chumphons, von wo aus alle Busse nach Bangkok fahren und er befindet sich an der Fernstraße Nummer 4, in rund 14 Kilometer Entfernung, westlich der Stadt. Bitte beachten Sie, dass der neue Busbahnhof nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden kann, sodass Sie für Ihre Fahrt dorthin ein Taxi für rund 100 THB benötigen.

Die Fahrtroute zwischen Chumphon und Bangkok wird von einer Reihe von Busunternehmen zurückgelegt, darunter das Unternehmen * Suwannee Tour **. Auch wenn der Busbahnhof von Chumphon nicht grade auf dem Weg liegt, sollten Sie sich trotzdem überlegen, ob Sie wirklich mit der Bahn fahren wollen oder vielleicht doch lieber mit dem Bus. Denn die Busreise dauert nur 6 ½ Stunden, während Eisenbahnfahrt rund 8 ½ Stunden dauert. Das Unternehmen „Suwannatee Tour“ bietet täglich drei Busverbindungen nach Bangkok an, und zwar um 10 Uhr, 14.00 Uhr und 22.00 Uhr. Bei allen Bussen handelt es sich um Expressbusse, deren Tickets knapp 400 THB kosten. In den klimatisierten Bussen werden Snacks und Getränke gereicht und selbstverständlich sind die Busse auch mit Toiletten ausgestattet. Bitte beachten Sie, dass der Bus, der am Nachmittag abfährt, um 20.20 Uhr in Bangkok ankommt und der Bus, der am Abend abfährt, um 04.20 Uhr in Bangkok ankommt, sodass Sie Ihre Reisepläne dementsprechend ausrichten sollten.

In Bangkok steuern alle Busse den südlichen Sai Tai Mai Busbahnhof an, welcher sich im Bezirk Thonburi, am Westufer des Chao Phraya Flusses befindet. Von dort aus fahren zahlreiche BMTA Busse in die weiteren Stadtteile, aber es ist keine leichte Aufgabe herauszufinden, welcher Bus wohin fährt, und das schon gar nicht, wenn Sie mit Gepäck reisen. Aus diesem Grund sollten Sie vielleicht in Betracht ziehen, mit dem Taxi in die Stadt zu fahren.

Von Chumphon nach Bangkok mit dem Zug

Der Bahnhof von Chumphon befindet sich im Zentrum der Stadt, und zwar nordwestlich des „Chumphon Night Bazaar“. Züge von Chumphon nach Bangkok verkehren über den ganzen Tag hinweg. Mit dem Schlafwagen zu reisen stellt von allen Angeboten die bequemste Art der Fortbewegung dar, um an Ihr Fahrtziel zu gelangen. Und die Züge mit den Nummern # 174, # 168 (20.25 Uhr), # 86 (21.10 Uhr) und # 84 (00.05 Uhr) sind mit den beliebten, klimatisierten Schlafwagen der 2. Klasse ausgestattet, deren Tickets zwischen 850 THB und 900 THB kosten. Allerdings sollten Sie sich auf eine eiskalt eingestellte Klimaanlage gefasst machen. Falls Sie Ihre Gesundheit nicht aufs Spiel setzen möchten, sollten Sie sich für einen Schlafwagen der 2. Klasse mit Ventilator entscheiden, dessen Tickets natürlich etwas günstiger sind und nur 650 THB kosten. Schlafwagen der 2. Klasse, die nur mittels eines Ventilators gekühlt werden, finden Sie im Zug Nummer #174 (19.30 Uhr) und im Zug Nummer # 168. Beide Züge benötigen für die Fahrtstrecke nach Bangkok rund 8 ½ bis 9½ Stunden.

Die beiden schnellsten Zugverbindungen des Gesamtangebotes bestehen mit dem Zug Nummer #40, der Chumphon um 12.45 Uhr verlässt und um 7.45 Uhr in Bangkok ankommt und mit dem Zug Nummer # 42, der um 22.45 Uhr abfährt und um 05.55 Uhr ankommt. Allerdings verfügen beide nur über klimatisiert. Abteile mit Sitzen, sodass Sie es sich zweimal überlegen sollten, ob Sie Ihre 7-stündige Reise wirklich in einem dieser Züge verbringen möchten. Sollten Sie nach der günstigsten Reisemöglichkeit Ausschau halten, können Sie den Nachtzug mit der Nummer # 168 nehmen, der nur mit Sitzen und Ventilatoren ausgestattet ist und dessen Tickets es schon für 500 THB gibt.
Und, alles Gute für Ihre Lendenwirbelsäule!

Lohnt sich ein Zwischenstopp in Chumphon?

Chumphon kann als „der Transitpunkt“ schlechthin bezeichnet werden, von dem aus es zum Tauchmekka von Koh Tao geht und die Stadt wird es auch gern als das „Tor zum Süden“ bezeichnet, da es von hier aus nicht nur zu den südlichen Provinzen geht, sondern auch nach Ranong und Phuket. Daher verwundert es nicht, dass sich die überwiegende Mehrheit der in der Stadt befindlichen Reisebüros und Pensionen, zusätzlich darauf spezialisiert hat, den Reisenden Tickets für die Weiterfahrt, inclusive Fährtickets, zu verkaufen.

Doch neben dem Ausgangspunkt für die Weiterfahrt zu den Golfinseln bietet sich Chumphon auch als Zwischenstopp für alle Backpacker an, die einfach einmal eine Pause einlegen wollen. Obwohl es in der Stadt an sich nicht viel zu sehen gibt, so finden sich im näheren Umfeld doch einige angenehme und ruhige Strände, einschließlich dem „Hat Sai Ree“ Strand (in 20 Kilometer Entfernung und über die Landstraßen 4120 und 4100 zu erreichen) und dem berühmte „Hat Thung Wua Laen“ (in 16 Kilometer Entfernung über die Landstraße 3108 zu erreichen).

Zudem eignet sich die Stadt auch für eine kleine Besichtigungstour, da im „Chumphon National Museum“ einige prähistorische Artefakte der Provinz ausgestellt werden und es außerdem noch eine Handvoll historischer Tempel, wie zum Beispiel den „Wat Pradoen“ und den „Wat Chao Fa Sala Loi“ anzuschauen gibt. Die nahe gelegenen Inseln von Koh Maprao (Besuchererlaubnis erforderlich), Koh Lava, Koh Thalu und andere, verfügen in der Nähe ihrer Korallenriffe über großartige Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten, sodass Sie diese nicht außer Acht lassen sollten.

Chumphons Reiseerlebnisse aus erster Hand: Gastfamilie oder Kaffeerösterei?

Die Mehrheit derjenigen, die nach einer günstigen Unterkunft in Chumphon suchen, checkt letztendlich im Suda Guest House ein, welche wohl die beliebteste Übernachtungsmöglichkeit bei Rucksacktouristen und Flashpackern darstellt. Wir persönlich hatten leider weniger Glück, denn als wir von den Inseln zum Festland zurückkehrten und uns auf dem Rückweg nach Bangkok befanden, teilte uns der Rezeptionist mit, dass alle Zimmer ausgebucht wären. Vermutlich hatte er uns aber belogen, denn ein Pärchen, das nur wenige Minuten später ankam und nach Koh Tao weiterreisen wollte, erhielt ohne Probleme direkt ein freies Zimmer. Wahrscheinlich, weil er ein Geschäft roch und Ihnen neben dem Zimmer auch noch ein Ticket für den Bus und die Fähre verkaufen konnte.

Allerdings müssen Sie nicht verzweifeln, wenn Sie vor dem gleichen Problem stehen. Denn nur wenige Schritte unterhalb Sudas befindet sich ein Ort, an dem Sie die großartige Gastfreundschaft Chumphons in vollen Zügen erleben können. Dort befindet sich ein kleines Rasthaus mit dem genialen Namen „New Rest House“. Hierbei handelt es sich um ein sehr weitläufiges Privathaus einer der lokalen Kaffeeröstereien mit über 50 Jahre Erfahrung in der Kaffeerösterei.

Der Eigentümer bietet zwei sehr spartanisch ausgestattete Zimmer mit Ventilator und Gemeinschaftstoiletten an, und da die Besitzer so freundlich und zuvorkommend sind, und die Atmosphäre dieses Hauses so „lebendig“ und entspannt ist, werden Sie nicht darum herumkommen, sich in diesen Ort zu verlieben.

Am Morgen brauen die Eigentümer den Kaffee für ihre Gäste und man kann auch einen Blick auf die sich im Gebrauch befindliche, sehr primitive, aber offensichtlich äußerst effiziente Kaffeeröstmaschine werfen. Der lokale „Robusta“ Kaffee wirkt sehr belebend – nutzen Sie die Chance und kaufen ein paar Päckchen für daheim ein, auch wenn Ihnen die Bohnen auf den ersten Blick vielleicht ein wenig zu braun gebrannt erscheinen.

Populäre Routen in Thailand