50
Verfügbarkeit wird überprüft
Lade Reisedaten

Von Veronica Residence nach Krabi mit dem Bus

18:30
Veronica Residence, Bangkok
13:30
Krabi Bus Terminal
19h
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich

Von Southern Terminal nach Krabi mit dem Bus

07:20
Southern Terminal, Bangkok
19:45
Krabi Bus Terminal
12h 25m
 sofortige Bestätigung
17:30
Southern Terminal, Bangkok
05:55
Krabi Bus Terminal
12h 25m
 sofortige Bestätigung
17:30
Southern Terminal, Bangkok
06:30
Krabi Bus Terminal
13h
18:30
Southern Terminal, Bangkok
07:30
Krabi Bus Terminal
13h
19:00
Southern Terminal, Bangkok
06:30
Nuea Khlong, Krabi
11h 30m
 sofortige Bestätigung
19:00
Southern Terminal, Bangkok
07:25
Krabi Bus Terminal
12h 25m
 sofortige Bestätigung
19:00
Southern Terminal, Bangkok
06:10
Khao Phanom, Krabi
11h 10m
 sofortige Bestätigung
19:30
Southern Terminal, Bangkok
08:30
Krabi Bus Terminal
13h
20:00
Southern Terminal, Bangkok
08:00
Nuea Khlong, Krabi
12h
 sofortige Bestätigung
20:00
Southern Terminal, Bangkok
08:25
Krabi Bus Terminal
12h 25m
 sofortige Bestätigung
20:40
Southern Terminal, Bangkok
09:05
Krabi Bus Terminal
12h 25m
 sofortige Bestätigung

Von Hua Lamphong nach Krabi mit dem Bus

19:00
Hua Lamphong, Bangkok
09:30
Krabi Town Maharaj
14h 30m
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich
19:00
Hua Lamphong, Bangkok
10:30
Klong Jilad pier, Krabi
15h 30m
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich
19:00
Hua Lamphong, Bangkok
09:00
Krabi Andaman Wave Master
14h
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich

Von Khao San Songserm nach Krabi mit dem Bus

18:00
Khao San Songserm, Bangkok
09:30
Krabi Town Maharaj
15h 30m
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich
18:00
Khao San Songserm, Bangkok
09:00
Krabi Andaman Wave Master
15h
 sofortige Bestätigung  Stornierung möglich

Die Anreise von Bangkok nach Krabi

Warum Krabi

Krabi ist eine Küstenprovinz an der Westküste Südthailands. Die Provinz Krabi bezaubert ihre Besucher in erster Linie durch ihre landschaftliche Schönheit mit ihren ungewöhnlichen Kalksteinformationen entlang der Küste und mit ihren vielen kleinen versteckten Buchten.

Da sich ein Großteil der Provinz aus verschiedenen Nationalparks zusammensetzt, ist sie insbesondere für sportliche Reisende geeignet und kletterbegeisterte schätzen die Klettermöglichkeiten in der Umgebung des Railay Beach, da sie zu den besten in Asien zählen. Insgesamt umfasst die Provinz mehr als 80 Inseln, welche wegen ihrer Vielfalt und des umfangreichen Angebots an erlebnisreichen Aktivitäten bekannt sind.

Die malerische Küste mit ihren weißen Sandstränden, den Korallenriffen und der üppigen Vegetation, machen Krabi zu einem unumgänglichen Reiseziel für all die, die durch Thailand reisen. Und, die Provinz ist auch ein wichtiges Etappenziel für all die Reisenden, die von hier aus mit dem Boot Ihre Reise auf die umliegenden Inseln antreten wollen.

Die Anreise nach Krabi von Bangkok

Die Anreise von Bangkok aus ist sowohl mit dem Bus als auch mit der Bahn möglich. Zwar gibt es keine direkte Zugverbindung nach Krabi Town, aber die letzte Etappe der Anreise kann bequem mit dem Bus zurückgelegt werden. Falls Sie sich für eine kombinierte Zug- und Busfahrt von Bangkok aus entscheiden, dauert die Anreise insgesamt etwas weniger als 15 Stunden. Sofern Sie sich für reine Busanreise entscheiden, werden Sie Ihr Ziel in etwa 11 Stunden erreichen.

Von Bangkok über Krabi mit dem Bus

Busse, die in den Süden nach Krabi fahren, starten täglich vom südlichen Busbahnhof in Bangkok, Sai Tai Mai, die sich an der Phutthamonthon Sai Road im Bezirk Thonburi, an der Westseite des Chao Phraya Flusses befindet und ist mit dem Taxi bequem zu erreichen. Dort haben Sie die Wahl zwischen den Expressbussen und den VIP24 Bussen des Busunternehmens Lignite, welche die Strecke zwischen beiden Städten in etwa 11 Stunden zurücklegen. Ein Expressbusticket kostet 648 THB, während das Ticket für den VIP24 mit 970 THB etwas teurer ist.

Die früheste Abfahrtsmöglichkeit von Bangkok aus besteht mit dem Bus, der die Stadt um 07.00 Uhr verlässt, und bietet sich für diejenigen an, die auf der Route aussteigen wollen und einen Abstecher einlegen möchten. Wer hingegen gleich nach Krabi Town durchfahren möchte, ist mit dem bequemen Nachtbus gut beraten. Die Busse fahren um 17.30 Uhr, 19.10 Uhr (2 Busse), 19.20 Uhr, 19.50 Uhr (2 Busse) und 20.40 Uhr ab.
Zusätzlich fahren auch noch einige Busse von Privatunternehmen vom Busbahnhof Mochit in Bangkok aus los.

Alle Busse sind mit Klimaanlagen ausgestattet und den Reisenden werden Decken und Snacks angeboten. Ferner legen die Fahrer mehrere Stopps an großen Tankstellen mit kleinen Einzelhandelsgeschäften, Cafés und Toiletten ein.

Alle Busse steuern von Bangkok aus den ca. 4 km nördlich von Krabi gelegenen Busbahnhof Talat Kao an, von welchem sich die Weiterreise zu den vorgelagerten Inseln oder nach Nuea Khlong in der Nähe des internationalen Flughafens (15 km) im Handumdrehen organisieren lässt.

Von Bangkok nach Krabi mit dem Zug

Da keine direkte Zugverbindung zwischen Bangkok und Krabi besteht, bietet es sich an, ein Pauschalangebot zu erwerben, welches sowohl die Zugfahrt nach Suratthani als auch das Busticket nach Krabi beinhaltet. Sämtliche Züge verlassen Bangkok vom Hua Lamphong Bahnhof aus, der mit der MRT-U-Bahn bequem zu erreichen ist. Der bequemste Zug ist der Nachtzug Nummer # 85, welcher Bangkok um 19.30 Uhr verlässt, und um 07.10 Uhr in Suratthani ankommt, wobei natürlich auch noch viele andere Optionen bestehen. Grundsätzlich können Sie zwischen dem 1. oder dem 2. Klasse Schlafwagen wählen. Beide sind klimatisiert und bieten Ihnen ausreichend Privatsphäre und Komfort während Ihrer Nachtfahrt an. Die Preise liegen dementsprechend bei 1.540 THB oder 970 THB.

Der Hauptbahnhof von Suratthani befindet sich in der rund 15 km südlich entfernt gelegenen Stadt Phun Phin. Von dort aus fahren regelmäßig Busse sowohl nach Suratthani, als auch in die anderen südlichen Provinzen und Städte, einschließlich Krabi. Falls Sie ein Kombiticket für die Bahn- und Busfahrt buchen möchten, können Sie versuchen, den 7.30 Uhr Bus nach Krabi (180 THB / 3 Stunden) zu erwischen.

Von Bangkok nach Krabi mit dem Flugzeug

Krabi ist angeblich eines der beliebtesten Ziele im Inland, weshalb die Tickets für diese Flugstrecke bei Sonderaktionen am schnellsten ausverkauft sind. Doch auch außerhalb der der Zeiten, in denen Rabatte angeboten werden, sind die Flugtickets für die Strecke zwischen Bangkok und Krabi oftmals erstaunlich günstig, sodass ein einfacher Flug pro Person nur rund 1.000 THB kostet. Die Anreise mit dem Flugzeug verkürzt die Reisezeit ganz erheblich, was bedeutet, dass Sie statt 12 Stunden nur 1 Stunde und 20 Minuten unterwegs sind.

Das Unternehmen Thai Lion Air ist ein Tochterunternehmen des fast gleichnamigen indonesischen Mutterkonzerns, dessen Flugzeuge vom zweitgrößten Flughafen Bangkoks, dem Don Mueang Airport zum Krabi International Airport fliegen.
Das Unternehmen fliegt täglich viermal von Bangkok nach Krabi, und zwar um 06.45 Uhr, um 11.15 Uhr, um 15.20 Uhr sowie um 18.00 Uhr. Allerdings wird es in der Hauptsaison schwierig sein, zu einem der günstigen Preise (1.025 THB) zu fliegen, wobei es sich allerdings trotzdem lohnen kann, ein Ticket im Voraus zu buchen, um mit viel Glück ein Ticket unter 2.000 THB zu erstehen, welches 15 Kilo Freigepäck sowie 7 Kilo Handgepäck beinhaltet.

In Bangkok befindet sich der Firmensitz des Unternehmens Lion Air im Don Mueang International Airport, der sich im Norden der Hauptstadt befindet. Um dorthin zu gelangen, benutzen Sie am besten die Flughafenshuttlebusse (Strecken A1 und A2). Der Shuttlebus A1 fährt vom Morchit Busterminal in Richtung Flughafen und der Shuttlebus A2 vom Victory Monument, wobei er seinen Weg über Sanam Pao, Ari, Saphan Kwai und den zuvor genannten Morchit Busterminal zum Flughafen nimmt. Das Ticket kostet 30 THB. Die Fahrzeit ist vom Verkehrsaufkommen abhängig und beträgt zwischen 60 und 80 Minuten. Zudem besteht noch eine Anbindung mit dem Nahverkehrszug zwischen dem Hua Lamphong Bahnhof und dem Don Mueang Flughafen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann sollten Sie auf eine Zugfahrt setzen, da die Züge für ihre Fahrt vom Bahnhof zum Flughafen nur rund 50 Minuten benötigen. Die Züge verkehren fahrplanmäßig in der Zeit von 04.20 Uhr bis 22.25 Uhr.

Der Flughafen von Krabi befindet sich 15 km nordöstlich von Krabi Town, wobei der Flughafen jährlich über 3 Millionen Passagiere abgefertigt und derzeit auf einen Ausbau wartet, um die Kapazität auf 5 Millionen Fluggäste zu erhöhen. Neben vielen saisonalen internationalen Flügen von Europa und China besteht außerdem auch noch eine beeindruckende Zahl an täglichen Flügeln zwischen Krabi und Bangkok sowie einigen anderen inländischen Flugzielen inklusive Koh Samui.

Auf der Strecke zwischen dem Flughafen und Krabi Town (90 THB) sowie Ao Nang & Noppharat Thara (150 THB) verkehrt ein klimatisierter Shuttlebus, der normalerweise auch rechtzeitig am Flughafen ankommt, um seine Passagiere zu ihren Urlaubsorten zu bringen. Sollten Sie den Bus jedoch verpasst haben oder diesen Service aus irgendeinem Grund nicht in Anspruch nehmen wollen, dann können Sie auch eins der Songthaews nehmen, die entlang der Hauptstraße zum Flughafen parken. Selbstverständlich sind auch Taxis vorhanden (350 THB).

Wichtiger Hinweis: Normalerweise können Sie vom Flughafen aus zu allen wichtigen touristischen Zielen in der Provinz Krabi weiterfahren. Dabei sind die Preise normalerweise recht reell, sodass Sie in Krabi Town kaum ein besseres Angebot finden, weshalb sich der Zeitaufwand wirklich nicht lohnt, erst vom Flughafen nach Krabi Town zu fahren. Sollte Ihr endgültiges Reiseziel Koh Lanta oder Koh Phi Phi sein, dann sollten Sie nicht zögern, direkt ein Ticket vor Ort zu kaufen.

Krabis Strände

Es ist wirklich nicht notwendig, auf die Inseln überzusetzen, um an wunderschönen Stränden zu entspannen. Denn Krabis Strände haben einiges zu bieten. Nachfolgend haben wir Ihnen ein paar Anregungen für einen unvergesslichen Sonne, Sand und Meer Urlaub zusammengestellt.

Ao Nang

Dieser wohl bekannteste und weitestgehend erschlossene Strandabschnitt befindet sich in rund 20 Kilometer Entfernung von Krabi Town. Obwohl sich hier und da vielleicht ein Gefühl der Überbevölkerung aufdrängt, stellt sich beim Anblick der bizarr aufragenden Kalksteinberge im Hintergrund und der auf den Wellen tanzenden, bunten Longtailboote, doch ein Postkartengefühl ein. Und das Nachtleben sowie viele Restaurants sind nur einen Steinwurf weit entfernt.

Der Strand von Noppharat Thara

Ist der drei Kilometer lange, noch relativ unterentwickelte Sandstrand, der sich direkt linksseitig von Ao Nang befindet. Und bei Ebbe lässt es sich auf den Sandbänken in der Gesellschaft von Millionen kleiner Krebse leicht zu Fuß zu den vorgelagerten Inselchen laufen.

Der Strand von Railey

Der Strand von Railey ist ein absolutes Muss für jeden Besucher Krabis. Beide Seiten des Strandes – der westliche sowie der östliche – bieten eine ideale Mischung aus kristallklarem Wasser, feinsandigen Stränden und üppigen Bergen.

Der Strand von Khlong Muang

Dieser etwas gehobenere Strandabschnitt, der sich westlich in etwa in 20 Kilometer Entfernung von Ao Nang befindet, ist dank seiner Resorts und seiner Lage besonders bei Familien und Paaren beliebt.

Der Strand von Tubkaeak

Ist der ideale Ort, wenn man sich vor dem Rest der Welt verstecken möchte. Zudem der lange, saubere und ruhige Strand neben grandiosen Sonnenuntergängen auch noch einen atemberaubenden Blick auf die Koh Hong Inseln gewährt.

Die Weiterreise von Krabi

Die gesamte Provinz Krabi könnte man als ein einziges Naturwunder aus Kalksteinformationen mit transparenten Bächen und dichten Mangrovenwäldern beschreiben, wäre da nicht noch die kleine, kecke Stadt Krabi Town, in der sich das Provinzleben des Südens noch richtig genießen lässt. Außerdem ist die Provinz ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Reise nach Phi-Phi (je nach Saison legen täglich zwei bis vier Boote ab und die Überfahrt dauert nur 1 ½ Std.) oder Koh Lanta (ein Boot pro Tag, in den Monaten von November bis Mai und die Überfahrt dauert zwei Stunden) und Railey Beach (mehrmals täglich mit dem Longtailboot, bei einer Fahrtzeit von 45 Minuten). Die gleichen Reiseziele sind auch von dem nahe gelegenen Ao Nang zu erreichen, von wo aus Sie auch ein Boot nach Phuket (4 Stunden) oder den Koh Yao Inseln (45 Minuten) nehmen können.

Erkundungstouren

Krabi Town lässt sich relativ leicht zu Fuß erkunden. Aber für längere Fahrten (z. B. zum Wat Tham Suea oder zum Tha Pom), stellt die Anmietung eines Fahrzeugs eine bessere Wahl gegenüber einem Pauschalangebot eines Tourunternehmens dar, zudem Sie mehr Freiheiten genießen.

Motorroller und Motorräder sind der bequemste Weg, um herumzukommen. Viele Guesthouses sowohl in Krabi Town als auch in Ao Nang bieten häufig eine recht gut sortierte Flotte an, unter der sich manchmal auch die etwas größeren „Farang Bikes“ (z. B. Honda PCX) befinden. Und je nach dem, für welches Modell Sie sich entscheiden, sollten die Anmietung pro Tag für 150 THB bis 300 THB möglich sein. Bitte beachten Sie, dass sich einige der berühmten Attraktionen Krabis in etwa 40 Kilometer Entfernung befinden und wenn Sie nicht zu den professionellen Motorradfahrern gehören, sollten Sie vielleicht über die Anmietung eines Autos (1.500 THB – 1.800 THB pro Tag) nachdenken.

Fahrräder sind eine gute Wahl, um erst einmal ein wenig um die Ecken zu fahren und um die Stadt kennenzulernen. Zumal die meisten Guesthouses in Krabi ein Rad für 50 THB bis 120 THB pro Tag anbieten.

Songthaews verkehren regelmäßig zwischen Krabi Town, dem Flughafen, dem Busbahnhof und den Stränden der Umgebung. Die Preise variieren abhängig vom Fahrziel und kosten pro Sitzplatz in diesem Sammeltaxi rund 50 bis 100 THB. Falls Sie das Fahrzeug mit einer Gruppe anmieten wollen, sollten Sie den Fahrpreis allerdings aushandeln, bevor Sie einsteigen.

Populäre Routen in Thailand