50
Verfügbarkeit wird überprüft
Lade Reisedaten

Von Morchit nach Chiang Rai mit dem Bus

17:30
Morchit, Bangkok
06:05
Bus Terminal 2 Chiang Rai
12h 35m
 sofortige Bestätigung
17:30
Morchit, Bangkok
07:35
Mae Chan Truck Stop, Chiang Rai
14h 5m
 sofortige Bestätigung
18:10
Morchit, Bangkok
06:45
Bus Terminal 2 Chiang Rai
12h 35m
 sofortige Bestätigung
19:00
Morchit, Bangkok
07:35
Bus Terminal 2 Chiang Rai
12h 35m
 sofortige Bestätigung
19:09
Morchit, Bangkok
07:09
Chiang Saen, Chiang Rai
12h
19:20
Morchit, Bangkok
07:55
Bus Terminal 2 Chiang Rai
12h 35m
 sofortige Bestätigung
20:30
Morchit, Bangkok
09:05
Bus Terminal 2 Chiang Rai
12h 35m
 sofortige Bestätigung

Von Khao San Tara Travel nach Chiang Rai mit dem Bus

16:00
Khao San Tara Travel, Bangkok
05:00
Bus Terminal 2 Chiang Rai
13h

Von Sombat Tour Viphavadee 13 nach Chiang Rai mit dem Bus

06:59
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok
19:19
Sombat Tour Chiang Rai
12h 20m
17:30
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok
06:05
Bus Terminal 2 Chiang Rai
12h 35m
 sofortige Bestätigung
19:00
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok
09:30
Sombat Tour Chiang Rai
14h 30m
19:15
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok
07:15
Chiang Saen, Chiang Rai
12h
20:30
Sombat Tour Viphavadee 13, Bangkok
07:30
Sombat Tour Chiang Rai
11h

Wie kommt man von Bangkok nach Chiang Rai

Das Angebot an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Chiang Rai Provinz ist sehr vielseitig für Reisende. Egal ob Sie sich für die archäologischen Wunder von Chiang Saen, die feinsten Teesorten in Mae Salong, den wahrscheinlich besten Thai Kaffee von Doi Tung, oder die lebhafte Atmosphäre der Grenzstädte Chiang Khong und Mae Sai interessieren, Chiang Rai wird Sie nicht enttäuschen. Die Hauptstadt der Provinz selbst ist eine bezaubernde kleine Stadt mit gemütlicher Stimmung, freundlichen Einheimischen und leckerem Essen. Elegante Tempel im Norden, nebelige Felslandschaften und Cafés im westlichen Stil gibt es reichlich. Zusammen mit tollen Unterkunftsmöglichkeiten ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie länger in Chiang Rai bleiben als Sie ursprünglich geplant hatten.

Nach Chiang Rai von Bangkok

Die nördlichste Provinz Thailands, Chiang Rai, liegt etwa 800 km nördlich von Bangkok, bereiten Sie sich also auf eine 12-stündige Reise vor.

Nach Chiang Rai von Bangkok mit dem Bus

Direktbusse von Bangkok nach Chiang Rai verlassen das nördliche Buszentrum von Bangkok, Morchit. Die meisten Busse fahren am Abend los und kommen früh am Morgen an– das ist zugleich die beste Wahl um Chiang Rai von Bangkok aus zu erreichen, da Sie so nicht nur wertvolle Tageszeit sondern auch das Geld für eine Nacht Unterkunft sparen. Zur Hauptsaison, z.B. im Winter oder während den Festen im Oktober oder April ist es sehr ratsam Tickets mindestens einige Tage im Voraus zu buchen.

Bangkok Busline und Siam First, unter anderen, betreiben über Nacht VIP Busse von Morchit nach Chiang Rai. Erstere bieten einen VIP Bus um 18.10 Uhr (Ankunft um 5.55 Uhr) und letztere bieten zwei Busse um 19 Uhr und 19.20 Uhr, beide mit Ankunft um ungefähr 6 Uhr. Tickets kosten THB720 und der Service ist in allen Bussen ähnlich: Alle Busse haben Toiletten, bieten Ihnen eine Flasche Wasser sowie Snacks und machen einige Stopps an größeren Tankstellen mit Supermärkten, Kiosk und Kantine. Zu Beginn der Fahrt erwartet Sie ein 'Entertainment TV Programm’ aber das wird meist nach nur einer Stunde abgeschaltet. Alle Nachtbusse statten Sie mit einer Decke aus, aber oft ist das nicht genug, denn die Temperatur in den Bussen ist teilweise eiskalt, es lohnt sich also ein paar warme Klamotten griffbereit zu haben.

*Bangkok Busline hat auch einen Expressbus der Bangkok um 20.30 Uhr verlässt und Chiang Rai um 7 Uhr erreicht, die Tickets sind etwas billiger (THB620). Dieser Bus ist auch in Ordnung, aber Sie werden weniger Arm- und Beinfreiheit haben. Das Unternehmen genießt bei Reisenden im Allgemeinen einen guten Ruf und ist daher durchaus zu empfehlen.

Nach Chiang Rai von Bangkok mit dem Zug

Nein, es verläuft keine Zuglinie durch Chiang Rai. Wenn Sie unbedingt mit dem Zug reisen möchten, fahren Sie zuerst von Bangkok nach Chiang Mai und legen von dort den Rest der Strecke mit dem Bus zurück. Es gibt zahlreiche Busse den ganzen Tag über von Chiang Mai nach Chiang Rai und Tickets können problemlos vor Ort gekauft werden.

Tip: Busse in Richtung Chiang Rai fahren in Chiang Mai vom Arcade Buszentrum ab, 3km weit vom Bahnhof entfernt. Für diese Strecke nehmen Sie am besten ein Tuk-tuk (THB80). Die Fahrt von Chiang Mai nach Chiang Rai dauert etwa 3 Stunden. Auf dem Weg nach Chiang Rai passieren die Busse den berühmten Wat Rong Khun, den weißen Tempel. Sie können den Busfahrer bitten, Sie am Tempel aussteigen zu lassen damit Sie Ihre Reise nach Chiang Rai ein paar Stunden später fortsetzen können, dafür winken Sie einfach einen der vorbeifahrenden Busse heran.

Von Bangkok nach Chiang Rai mit dem Flugzeug

Falls Sie von Bangkok nach Chiang Rai reisen möchten, dann sollten Sie vielleicht über eine Flugreise nachdenken, da Sie Ihre Reisezeit erheblich verkürzen können. Anstatt 12 Stunden mit dem Nachtbus unterwegs zu sein, ermöglicht Ihnen ein Flug nach Chiang Rai Ihr Flugziel in nur anderthalb Stunden zu erreichen.

Das Unternehmen Thai Lion Air, welches eines der neuesten Billiganbieter in Thailand ist, fliegt viermal täglich vom Don Mueang Airport in Bangkok nach Chiang Rai und bietet sehr wettbewerbsfähige Preise an. An den meisten Tagen kostet ein Ticket nicht mehr als 1.000 THB, wobei zu bestimmten Zeiten, in denen eine große Nachfrage besteht, ein Ticket auch schon mal bis zu 2.000 THB pro Person und Strecke kosten kann. Der vorgenannte Tarif beinhaltet 15 Kilo Freigepäck sowie sieben Kilo Handgepäck, und falls Sie damit nicht hinkommen sollten, können Sie auch noch für 400 THB ein paar zusätzliche Kilos dazukaufen. Flüge gehen täglich um 08.20 Uhr 12.35 Uhr 17.15 Uhr und 18.40 Uhr. Da die letzten beiden Flüge ihren Bestimmungsort Chiang Rai erst nach Eintritt der Dunkelheit erreichen, ist es empfehlenswert über eine bereits im Voraus gebuchte Unterkunft zu verfügen.

In Bangkok befindet sich der Firmensitz des Unternehmens Lion Air im Don Mueang International Airport, der sich im Norden der Hauptstadt befindet. Um dorthin zu gelangen, benutzen Sie am besten die Flughafenshuttlebusse (Strecken A1 und A2). Der Shuttlebus A1 fährt vom Morchit Busterminal in Richtung Flughafen und der Shuttlebus A2 vom Victory Monument, wobei er seinen Weg über Sanam Pao, Ari, Saphan Kwai und den zuvor genannten Morchit Busterminal zum Flughafen nimmt. Das Ticket kostet 30 THB. Die Fahrzeit ist vom Verkehrsaufkommen abhängig und beträgt zwischen 60 und 80 Minuten. Zudem besteht noch eine Anbindung mit dem Nahverkehrszug zwischen dem Hua Lamphong Bahnhof und dem Don Mueang Flughafen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann sollten Sie auf eine Zugfahrt setzen, da die Züge für ihre Fahrt vom Bahnhof zum Flughafen nur rund 50 Minuten benötigen. Die Züge verkehren fahrplanmäßig in der Zeit von 04.20 Uhr bis 22.25 Uhr.

Obwohl vom Chiang Rai International Airport fast ausschließlich Flüge in Richtung Bangkok starten, sogibt es doch eine Ausnahme, da ein internationaler Flug nach Kunming in China startet. Der Flughafen befindet sich 8 km nordöstlich des Stadtzentrums, weshalb das Stadtzentrum vom Flughafen aus nur mit einem Taxi zu erreichen ist. Die Preise schwanken zwischen 100 und 200 THB und sind davon abhängig, ob Sie ein Taxi mit Taximeter nehmen oder aber den Flughafenservice mit seiner Flatrate in Anspruch nehmen. Sofern Sie eine Unterkunft im Voraus buchen möchten, lohnt sich eine Anfrage in Ihrem Hotel, ob dieses einen Shuttleservice zur Verfügung stellt, was in einigen teureren Unterkünften durchaus der Fall ist. Generell sei festgehalten, dass es den Tuk-Tuks nicht erlaubt ist, Passagiere am Flughafen abzuholen. Sollten Sie dennoch mit einem Tuk-Tuk fahren wollen, können Sie das Flughafengelände verlassen und es in der Phaholyothin Road versuchen, wobei es nicht viel Sinn macht mit einem Tuk-Tuk zu fahren, da Sie vermutlich an die 150 THB für die Fahrt in die Stadt zahlen müssen.

Unser Tipp: im Bereich des Flughafengebäudes bieten verschiedene Autovermietungen ihren Service an. Sollten Sie sich mit dem Gedanken tragen einen Wagen anzumieten, lohnt es sich auf jeden Fall die Preise zu vergleichen.

Erkundungstouren

Chiang Rai liegt ziemlich flach und ist relativ klein darum sind Fahrräder eine gute Wahl zur Fortbewegung. Sie können Fahrräder bei den meisten Gasthäusern mieten (ab THB100 pro Tag); Motorräder sind ebenfalls erhältlich mit Tagesraten ab THB200. Für kurze Strecken innerhalb der Stadt verlangen Tuk-tuks um die THB60.

Aktivitäten

Für viele Reisende ist Chiang Rai als praktischer Ausgangspunkt für Wanderungen in den Bergen der Umgebung und das Besuchen von einheimischen Stämmen. Der einfachste Weg dafür ist eine Pauschaultour, welche Sie bei den meisten Gasthäusern buchen können. Es gibt viele hoch angesehene Tempel in der Stadt, darunter Wat Phra Kaew, wo der Legende nach das berühmte Smaragdbild von Buddha im 15. Jahrhundert entdeckt wurde. Verpassen Sie während Ihres Aufenthalts in Chiang Rai nicht den modern gebauten Charlemchai Kositpipat, ein außergewöhnlicher weißer Tempel, welcher zum bekanntesten Symbol von Chiang Rai wurde.

Das Goldene Dreieck

Sop Ruak, ein kleines Dorf etwa 1 Stunde nördlich von Chiang Rai, ist das Touristenzentrum im Goldenen Dreieck. Die Grenzen der 3 Länder– Thailand, Laos und Myanmar – treffen hier aufeinander. Eine große Gegend hier ist berüchtigt für seine Opiumproduktion– für viele Jahre blieb das Goldene Dreieck der größte Opiumhersteller der Welt. Zwei Museen von Sop Ruak, die Halle des Opium und das Haus des Opium, beinhalten beide eine umfassende Ausstellung über die Opiumgeschichte der Gegend. Die Halle des Opium ist ein großes, modernes Museum mit Multimediavorstellungen; das Haus des Opium ist deutlich kleiner aber hat eine interessante Sammlung historischer Werkzeuge und Maschinen zur Produktion.

Von Chiang Rai nach Laos: Kreuzfahrt auf dem Mekong und Seilrutschen in Bokeo

Chiang Rai ist ein bekannter Startpunkt auf dem Weg nach Laos durch die Chiang Khong–Huai Xai Grenze. Busse nach Chiang Khong verlassen Chiang Rai vom Morgen bis in den späten Nachmittag und bringen Sie in 2½ Stunden zur Grenze. Visas für Laos können bei Ankunft auf der Laoseite der Grenze auf der anderen Seite des Mekong Flusses beantragt werden. Seit Dezember 2013 verbindet die vierte Thai-Lao Freundschaftsbrücke Chiang Khong in Thailand und Huai Xai in Laos und ersetzte damit die Fähre.

Die meisten Reisenden kommen nach Huai Xai um ein Boot nach Pak Beng oder Luang Prabang zu nehmen. Die Landschaft auf dem Weg ist zwar sehr idyllisch aber ein 2 Tage Trip mit Stopp in Pak Beng über Nacht ist manchmal zu viel. Überlegen Sie sich lieber eine Touristen-Kreuzfahrt zu buchen, welche die selbe Strecke fährt aber deutlich mehr Komfort bietet.

Es gibt noch eine weitere beliebte Aktivität in Huai Xai, und zwar das Seilrutschen im Nam Kan Nationalpark in Bokeo. Obwohl es auch in Thailand viele Angebote zum Kanufahren oder Seilrutschen gibt, bietet Bokeo eine viel reichere Erfahrung mit 2 Übernachtungen im Dschungel bei einer Tour über 3 Tage. Dort schlafen Sie in Baumhäusern hoch über dem Boden und Sie werden sehr wahrscheinlich schwarze Gibbons zu sehen bekommen, die in den 1980er Jahren in Bokeo entdeckt wurden. Das Ganze ist wahrlich nicht billig aber wenn Sie es sich leisten können auf jeden Fall ein Muss.

Populäre Routen in Thailand